3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Tomatenreis mit Fetakäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Ihr braucht

  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 20 g Olivenöl
  • 250 g Reis
  • 1 Paprika rot oder gelb
  • 1 Zucchini, klein
  • 1 Dose Tomaten, geschält
  • 12 Cherrytomaten
  • 150 g Champions
  • 4 geh. EL Gemüsebrühe
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 40 g Tomatenmark
  • 200 g Feta
  • 600 g Wasser

Soße

  • 30 g Mehl
  • 100 g Sahne
  • 1/2 Zitrone
  • 20 g Butter
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, vierteln und in den Closed lid geben  5 Sek / Stufe 5 zerkleinern.

     

     

  2. Öl zugeben und 3 Min / Varoma / Stufe 1 andünsten 

     

  3. Den Reis hinzufügen und nochmals 2 1/2  Min / Varoma / Stufe 1 andünsten.

     

  4. Jetzt den Reis in den Varoma umfüllen, die Paprikastreifen und Zucchinischeiben über den Reis verteilen und die 1/2 Dose Tomaten darübergeben.

     

     

    Die Champignonsscheiben und Cocktailtomaten ebenfalls  darauf verteilen bzw.  dazulegen.

     

     

    Alles mit 2 geh. Tl. Gemüsebrühe + Pfeffer würzen und dann gut durchmischen.

     

     

    Den gewürfelten Fetakäse zum Abschluß noch darüber verteilen. 

     

  5. Nun das Wasser in den Mixtopf füllen, 2 geh. Tl. Gemüsebrühe, das Tomatenmark und restliche Dose Tomaten dazugeben.

     

     

    Mixtopf verschliessen, Varoma mit Deckel aufsetzen und 40 Min / Varoma / Stufe 1-2 kochen.

     

    Nach den 40 Min den Varoma abnehmen und zur Seite stellen. 

     

    Garsud im Mixtopf lassen, Mehl, Sahne, Butter und Zitronensaft dazugeben und dann das ganze 3 Min / 100 Grad / Stufe 4 zu einer Soße zubereiten.

     

    Je nach Wunsch über den Reis geben oder einfach vermischen.

     

    Guten Appetitt.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare