3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Brot-Auflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Bitte geben Sie die Zutaten wie folgt ein:
  • 1/2 Baguette
  • etwas Kräuterbutter
  • 500 g Zucchini
  • 40 g Margarine
  • 40 g Mehl
  • 500 g Milch
  • 100 g Kräuterschmelzkäse
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 50 g geriebener Käse
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Baguette in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und ganz leicht mit Kräuterbutter bestreichen. Mit diesen Scheiben eine gefettete Auflaufform belegen.

    Zucchini in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden (am besten und schnellsten geht es mit einem Hobel) und über die gebutterten Baguettescheiben  verteilen.  Zwischendurch salzen.

     Für die Soße  Margarine imClosed lid bei 3 Min/100 Grad/Stufe 1 schmelzen.Mehl dazugeben und 3 Min/100 Grad/Stufe 1 anschwitzen. Anschließend Milch, Schmelzkäse, Salz, Pfeffer und Muskat dazugeben und 7 Min/90 Grad Stufe 4 garen. Die Soße über die Zucchini verteilen und  mit dem geriebenen Käse bestreuen. Die Soße sollte nicht zu dünnflüssig sein. Im Ofen bei ca. 170 Grad (Heißluft) 35 Min. backen.

    Anmerkung: Für dieses Gericht kann man auch gut die "vergessenen" Zucchini die dann Keulen sind , verarbeiten. Einfach dann die Kerne rausschneiden und den Rest hobeln. Seit ich selbstgebackenes Baguette (mit Dinkel) verwende, schmeckt dieser Auflauf noch besser.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die netten Kommentare, freut mich wenn...

    Verfasst von Probierfee2010 am 1. September 2017 - 16:04.

    Danke für die netten Kommentare, freut mich wenn es schmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, heute probiert - ist wirklich zu empfehlen. ...

    Verfasst von betrüger am 30. August 2017 - 14:05.

    Huhu, heute probiert - ist wirklich zu empfehlen.
    Sehr sehr lecker 😋
    Danke fürs einstellen 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eins meiner Lieblingsrezepte. Schmeckt einfach...

    Verfasst von sonjapink am 5. August 2017 - 10:09.

    Eins meiner Lieblingsrezepte. Schmeckt einfach super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ......

    Verfasst von Probierfee2010 am 3. August 2017 - 12:06.

    ......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Probierfee, habe dein

    Verfasst von Ogli am 9. Februar 2011 - 08:23.

    Hallo Probierfee, habe dein Rezept ausprobiert. Sehr lecker, ich muss beim nächsten Mal nur mehr davon machen. Meine Familie hat alles verputzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial!

    Verfasst von Mueslie87 am 25. Januar 2011 - 11:59.

    Der Auflauf ist einfach super lecker und schnell gemacht!  Love

    5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • stimmt!!!

    Verfasst von Delphinfrau am 12. September 2010 - 13:23.

    Ich durfte gestern bei Dusty diesen genialen Auflauf probieren - superlecker!!!! Werd' ich ganz bestimmt auch mal machen!!! Grüßle zum Sonntag.... tmrc_emoticons.;-))

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von dusty am 12. September 2010 - 12:31.

    Hallo - guten morgen,

    kann mich den Lobesreden meiner Vorschreiberinnen nur anschliessen - sehr sehr lecker !!!! Werde zwar beim nächstenmal vielleicht das Brot vorher etwas rösten, aber wird auf jedenfall wieder gemacht. Was ich genial fand war, dass während der Auflauf im Backofen war, konnte ich ohne Zeitdruck nebenher noch eine Käsesuppe dazu machen. Vielen Dank für das schöne Rezept und volle ***** tmrc_emoticons.;)

    Grüße aus dem Schwabenländle - Dusty

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,

    Verfasst von Probierfee2010 am 4. September 2010 - 22:23.

    Danke für die netten Rückmeldungen. Freut mich, wenns euch auch gut schmeckt, Der Auflauf ist eins der Lieblingsgerichte meiner Vega-Tochter.  Beim Bagette kann man noch ein wenig abwechseln,  Brezenbagette von A*** schmeckt auch sehr gut, oder eben selbstgemachtes....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial! Gibt´s

    Verfasst von pedi69 am 4. September 2010 - 19:07.

    Einfach genial! Gibt´s nächste Woche gleich noch einmal, da ich gerade in Zucchini schwimme.

    5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Probierfee2010! Heute

    Verfasst von arev am 24. August 2010 - 20:32.

    Hallo Probierfee2010!

    Heute habe ich Deinen Auflauf gemacht.

    Also ich kann nur sagen  SEHR SEHR LECKER!!!!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können