3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Frischkäse-Sauce zu Spaghetti


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zucchini-Frischkäse-Sauce zu Spaghetti

  • 2 Zucchini, mittelgroß in Stücke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 25 g Cashewkerne
  • 150 g Frischkäse
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Meersalz
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • Muskat, frisch gerieben

Außerdem:

  • 500 g Spaghetti
  • Salz
  • 100 g Parmesan
  • 10 Basilikumblätter
  • 6
    30min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Zucchini, Knoblauch, Cashewkerne, Frischkäse, Olivenöl,Salz, Pfeffer und Muskat in eine Auflaufform geben und 20 Minuten bei 220*C backen.
  2. In dieser Zeit 500 g Spaghetti in einem Kochtopf mit reichlich Salzwasser nach Packungsangabe garen.
  3. Parmesan in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.

    Basilikum in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
  4. Nun den Inhalt der Auflaufform, sowie 3 kleine Kellen vom Nudelkochwasser und 40 g vom zerkleinerten Parmesan in den Mixtopf zum Basilikum geben und 20 Sek./Stufe 10 pürieren.
  5. Anschließend die Sauce mit den abgegossenen Spaghetti in der Auflaufform vermengen und mit dem restlichen Parmesan servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Ein leckeres Essen, schnell gemacht... das sogar Kindern, die keine Zucchini mögen, schmeckt 😉


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • saruni99:...

    Verfasst von Ketman am 13. September 2022 - 15:05.

    saruni99:
    Das freut mich Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker!...

    Verfasst von saruni99 am 13. September 2022 - 14:01.

    Schnell und lecker!
    Wir haben es nicht püriert, macht aber beim Geschmack keinen Unterschied. Wird es sicher öfters geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schiwa2001:...

    Verfasst von Ketman am 12. September 2022 - 12:40.

    schiwa2001:

    Einfach machen Wink ... jedem so wie es am besten schmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das 2. Bild sieht schon so lecker aus, ich glaube,...

    Verfasst von schiwa2001 am 9. September 2022 - 17:31.

    Das 2. Bild sieht schon so lecker aus, ich glaube, ich würde auf das Pürieren verzichten😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können