3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Möhren-Küchlein


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 40 g Emmentaler oder Pecorino
  • 300 g Zucchini
  • 200 g Möhren, geschält
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g Mehl
  • 4 Stück Eier
  • frisch gemahlener bunter Pfeffer
  • 1 Prise Currypuler
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz, nach Geschmack

Dip

  • 1 Bund Dill oder Schnittlauch
  • 1 Stück Salatgurke
  • 200 g Joghurt, /2 Becher
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Käse in den Closed lid  10 Sek/Stufe 10

     

    Zucchini, Möhren, Zwiebel und Petersilie (oder einfach Kräuter nach Geschmack) in den Closed lid hinzugeben und 4 - 5 Sek/Stufe 5

    Mehl, Eier und Gewürze in den Closed lid dazu,  4 Sek/Stufe 3

    Dann in einer beschichteten Pfanne mit Öl ausbacken.

  2. Dill in den Closed lid 5 Sek/Stufe 5

    Gurke in den Closed lid hinzugeben 3 Sek/Stufe 4

    Joghurt und Gewürze in den  Closed lid hinzugeben und 3 Sek/Stufe 3 verrühren

     

10
11

Tipp

Lauch anstatt Petersilie ist auch sehr lecker.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare