3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Currysoße nach Tim Mälzer


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Liter

Sauce

  • 1 EL Olivenöl
  • 125 Gramm Tomatenmark
  • 500 Gramm pass.Tomaten
  • 250 Gramm Orangensaft
  • 3 Stück Sternanis
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • 1 EL Cayenpfeffer oder Chili
  • 3 EL Gutes Currypulver
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Olivenöl und Tomatenmark in den Closed lid geben und ca. 3 Min. bei 100 Grad anrösten. Restlichen Zutaten in den Closed lid zugeben und 15  Minuten bei 100Grad / Stufe 4 kochen. 

    In eine Flasche abfüllen oder direkt zur Currywurst oder Gegrilltem genießen .

10
11

Tipp

Wer es gern scharf mag, nimmt anstatt des Cayennepfeffer, Chiliflocken!

Dann wird es aber richtig hot!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe keinen Cayennepfeffer zugegeben Der Curry...

    Verfasst von Nelegolf am 1. Mai 2017 - 14:25.

    Ich habe keinen Cayennepfeffer zugegeben. Der Curry hat ja auch eine gewisse Schärfe. Zucker 1 1/2 Eßlöffel. So war die Soße für uns perfekt!

    Cooking  7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab noch überlegt, ob ich wegen des...

    Verfasst von Superbi am 27. Januar 2017 - 07:16.

    Ich hab noch überlegt, ob ich wegen des Sternanis Linkslauf einstellen soll, hab ich dann aber nicht gemacht, weil ich in den Kommentaren nicht wirklich was darüber gelesen habe. Hätte ich aber doch machen sollen. Ich hatte dicke, fiese Stücke in der Soße, ich hab die dann noch durch ein Sieb püriert. Auch der Geschmack hat mich nicht überzeugt. Sorry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist die aller aller beste Currysauce...

    Verfasst von Sissylotta86 am 3. November 2016 - 11:28.

    Das ist die aller aller beste Currysauce !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Volle Punktzahl GlassesLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Ich habe auch nur halb

    Verfasst von cucina di mama am 15. Juli 2016 - 21:43.

    Super! Ich habe auch nur halb soviel Pfeffer/Chili genomen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker Uns hat diese

    Verfasst von Finni001 am 16. Mai 2016 - 23:29.

    Megalecker

    Uns hat diese Currysoße sowohl warm, wie auch kalt super geschmeckt. Sie steht in unseren Lieblingsrezepten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße ist einfach lecker,

    Verfasst von angy52 am 3. Februar 2016 - 17:52.

    Die Soße ist einfach lecker, auch nicht zu scharf. Von mir gibt es die vollen 5*****

    Nach der Zubereitung war ich etwas erschrocken, denn der Deckel hatte sich grün gefärbt. Aber ab in die Sonne und das Grün war von der Sonne abgeschleckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry....aber uns war sie zu

    Verfasst von susisaso am 3. August 2015 - 20:19.

    Sorry....aber uns war sie zu scharf. 

    Wir haben noch ein zweiten Versuch gestartet, dann ging es.... Diesmal nur mit einem 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer.Der 1.Versuch hätte unserer Kleinen alles weggebrannt.... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Zu empfehlen !

    Verfasst von kleiner_amrumer am 22. April 2015 - 17:05.

    Sehr lecker! Zu empfehlen !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. Vielen

    Verfasst von Kochfreundin123 am 25. Februar 2015 - 22:33.

    Schmeckt sehr gut. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Sehr scharf.

    Verfasst von hutzi3012 am 31. Oktober 2014 - 14:36.

    Sehr lecker. Sehr scharf. Cooking 2

    Beim nächsten Mal würde ich die Hälfte vom Cayennepfeffer testen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Scharf, aber sehr lecker . Zu

    Verfasst von ChriLi am 12. Oktober 2014 - 00:25.

    Scharf, aber sehr lecker tmrc_emoticons.-). Zu Beginn sehr fruchtig und dann kommt die Schärfe. Nichts für Kinder...aber die Erwachsenen haben es genossen tmrc_emoticons.;)

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Knaxi, tut mir leid,

    Verfasst von Birgit Dräger am 21. September 2014 - 18:47.

    Hallo Knaxi,

    tut mir leid, dass dir die Soße zu scharf war! Aber eine Currysoße, mit diesen Zutaten ist schon recht scharf,

    was sie ja auch sein soll und außerdem noch mal im Tipp vermerkt wurde!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also mir war sie eindeutig zu

    Verfasst von knaxl am 21. September 2014 - 10:14.

    Also mir war sie eindeutig zu scharf sorry. Meinen SternAnis hats total klein gemacht da musste ich die Soße noch durch ein Sieb streichen das wir die stücke nicht im essen hatten. Weis nicht warum die bei mir so scharf wurde. Meine Kinder konnten sie garnicht essen. Sorry nur 2 Sterne dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße ist wirklich der

    Verfasst von Sonnenschein0706 am 26. Juni 2014 - 14:47.

    Die Soße ist wirklich der Hammer!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • total lecker, ich hatte

    Verfasst von nadine12P am 2. Juni 2014 - 19:24.

    total lecker, ich hatte keinen Sternanis, hat ohne auch sehr lecker geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, mein erster Kommentar

    Verfasst von rosibalu am 28. April 2014 - 15:03.

    Hallo,

    mein erster Kommentar in auf dieser Seite  tmrc_emoticons.) ....... ich finde diese Rezeptwelt genial....super

    Meine Frage ist auch bezüglich des Sternanis, ist Stufe 4 nicht zu hoch?

    Die Soße kocht gerade.......bin auf nachher gespannt.

    Lg rosi

     

    PS: genial.....super lecker.......es gibt keine currysoße von maggie mehr 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und Hammer gut 

    Verfasst von DominikLossen am 18. April 2014 - 18:04.

    Super lecker und Hammer gut 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • P E R F E K T!!! Einfach nur

    Verfasst von Plüschmors am 11. Februar 2014 - 14:37.

    P E R F E K T!!! Einfach nur lecker - volle Punktzahl, bzw. Sternenanzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach.  Ich

    Verfasst von Küchenhilfe am 15. Dezember 2013 - 16:41.

    Sehr lecker und einfach.  Ich hatte nur kein Sternanis.

    Viele Grüße


    Küchenhilfe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, es sind 3 Sterne

    Verfasst von Birgit Dräger am 30. November 2013 - 13:48.

    Hallo,

    es sind 3 Sterne gemeint, ich fand sie nicht zu viel, obwohl ich kein wirklicher Anisfan bin.

    Ich habe die Sternteile auch mit in die Vorratsflasche abgefüllt, du kannst sie aber auch raus suchen.

    Wenn es dir geschmeckt hat, hast du alles richtig gemacht Love!

    L. G. 

    Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Wie ist die Dosierung

    Verfasst von buchfink am 29. November 2013 - 21:21.

    Hallo!

    Wie ist die Dosierung von den Sternanis gemeint? Ich finde 3 ganze Sterne viel. Oder sind nur 3 Samenkörner gemeint? Auf Stufe 4 haut es die Sterne bei mir kaputt und ich habe den Rest raus suchen müssen. Aber leeeecker wars.

    Ich freue mich über eine Antwort! Bis bald! tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße kann man auch kalt

    Verfasst von Birgit Dräger am 25. August 2013 - 15:03.

    Die Soße kann man auch kalt essen, ich finde sie warm zur Wurst besser!

    Den Sternanis kannst du ruhig weglassen, er schmeckt aber nicht sehr dominant in der Soße.

    viel Spaß beim nachkochen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eßt ihr die auch kalt? Kann

    Verfasst von Nicole1970 am 24. August 2013 - 17:53.

    Eßt ihr die auch kalt? Kann man den Sternanis weglassen? Durch was ev zu ersetzen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße ist der Hammer, und

    Verfasst von Viola68 am 1. August 2013 - 15:13.

    Die Soße ist der Hammer, und ich werde, dank Deinem Rezept, die Königin unter den Currywurst-Fans sein  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also wirklich sehr lecker !

    Verfasst von Locke7 am 25. Mai 2013 - 22:21.

    Also wirklich sehr lecker tmrc_emoticons.)! !Von mir volle Punktzahl Cooking 2!!!

    Wenn das Leben dir Zitronen schenkt,mach' Limonade daraus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut geschmeckt, haben

    Verfasst von Thermii am 3. Mai 2013 - 21:52.

    Hat uns gut geschmeckt, haben es kalt zum Grillen genossen. Der Rest ist noch im Kühlschrank, wird das WE aber wohl nicht überleben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Seifi, bei mir ist die

    Verfasst von Birgit Dräger am 3. Mai 2013 - 21:27.

    Hallo Seifi,

    bei mir ist die Currysoße noch nie älter als  14 Tage alt geworden , da meine Gäste die Soße zum Grillen lieben!

    Ich denke aber die Soße hält sich 3 - 4 Wochen im Kühlschrank. Ich serviere sie aber immer warm! 

    Viel Spaß beim nach machen!  Cooking 2

    L. G. Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Birgit , hört sich

    Verfasst von Seifi am 2. Mai 2013 - 02:22.

    Hallo Birgit , hört sich guten.wie lange hält sich die Currysauce im Kühlschrank ? Lg seifi   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können