3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Apfel-Tatar


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

  • 1 Stück Äpfel, säuerlich
  • 1/4 Stück Salatgurke
  • 400 g geräucherter Lachs
  • 2 gestrichene Esslöffel Olivenöl
  • 1 Prise Zucker oder flüssiger Honig
  • 1/2 Bund Dill
  • Zitronensaft, Salz, Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Apfel schälen, entkernen und vierteln. Ca. 2-3 Sek auf Stufe 3 im Mixtopf geschlossen würfeln. Aufpassen, daß es kein Matsch wird, sollten schon noch kleine Stückchen sein. Umfüllen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Die 1/4 Gurke schälen, längs halbieren und entkernen. Ebenfalls ca. 2 Sek. auf Stufe 4 zerkleinern. Zu dem Apfel geben. Dann den Räucherlachs grob in Stücke reißen und und mit dem Dill 2 Sek. auf Stufe 4 zerkleinern. Apfel, Gurke und die restlichen Zutaten zum Lachs geben und im Mixtopf geschlossen auf Stufe 3 im Linkslauf verrühren. In einer Schüssel anrichten oder mit einem Eisportionierer kleine Kugeln portionieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare