3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Person/en

Tomatenbutter

  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Butter
  • 250 g Tomatenmark
  • 1/4 Glas getrocknete Tomaten in Öl
  • Salz / Pfeffer
  • 3 Teelöffel Kräuter der Provence
5

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen, Zwiebel vierteln und zusammen mit den getrockneten Tomaten in den Closed lid geben. 2 Sec. /Stufe 5, mit dem Spatel alles nach unten schieben und nochmal 3 Sec./Stufe 5.
  2. Butter in Stücken in den Closed lid geben. Tomatenmark und Gewürze hinzufügen.
    Alles 2,5 Minuten auf Stufe 2 cremig rühren.
  3. umfüllen und wer mag, mit Basilikum verzieren.
10
11

Tipp

Die Butter schmeckt noch besser, wenn sie eine Nacht gezogen ist.

Reste in einem dünnen Schlauch aus Frischhaltefolie stramm einwickeln und einfrieren. Man kann es danach Scheibenweise Auftauen und z.B. Auf frisch gebratenes Grillfleisch legen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare