Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Curry-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Butter
  • 300 g Äpfel, geschält, geviertelt
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe, (oder EL)
  • 150 g Schmelzkäse
  • 40 g Tomatenmark
  • 2 EL Kokosraspel
  • 1-1,5 EL Curry
  • 1/4 Teel. Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 3 Sek/Stufe 5

    2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten

    5 Sek/Stufe 6

     10 Min./100°/Stufe 2 garen und 20 Sek./Stufe 10 pürieren.

    Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken und evtl. mit Apfelspalten garnieren.

    Schmeckt selbst Kindern!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und einfach

    Verfasst von sandy88 am 31. März 2015 - 19:32.

    tmrc_emoticons.D Sehr lecker und einfach zubereitet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, diese Suppe hatte ich

    Verfasst von Dezember12 am 8. November 2014 - 16:17.

    Hallo,

    diese Suppe hatte ich eigentlich schon länger auf meiner to-do-Liste. Aber wie das manchmal so ist ... jedenfalls war das Rezept bei mir in Vergessenheit geraten. Gut, daß ich hier mal wieder ein bißchen länger gestöbert habe und es bei den "Herbst-Rezepten" gefunden habe. So habe ich mir einen Ruck gegeben und sie gleich gekocht! tmrc_emoticons.)

    Und es war bestimmt nicht das letzte Mal.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin heute morgen beim Stöbern

    Verfasst von Tuppence am 30. Januar 2013 - 15:32.

    Bin heute morgen beim Stöbern auf dieses Rezept gestoßen und musste es gleich ausprobieren (wir haben noch soooo viele Äpfel - und Curry und Kokos finde ich auch sehr lecker). Habe nur die halbe Menge zum Testen gemacht. Die Suppe war zum "reinlegen" tmrc_emoticons.p - absolut mein Geschmack. Werde ich sicherlich noch öfters machen - ob meine Männer allerdings begeistert sind???? - Mal sehen...

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau diese Suppe gab es

    Verfasst von Thermoguzzi am 30. Januar 2013 - 00:44.

    Genau diese Suppe gab es heute mittag wieder und Röggelchen dazu. Wir machen die Suppe schön länger aus dem Finessen von 5 / 2007.

    Sie ist oberlecker und verdient volle Sternenzahl. Kann sie nur weiterempfehlen.    Big Smile

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Da ich heute über PN angeschrieben wurde, daß die Zubereitung hier sehr verwirrend ist, kopiere ich sie aus dem Finessenheft hier in den Kommentar. Wäre doch schade sonst.

    Zubereitung:

    Zwiebel und Knoblauch in den geben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

    Butter zugeben und 2 Min. / Varoma / Stufe 1 dünsten.

    Äpfel zugeben und 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

    Die übrigen Zutaten zugeben, 10 Min. / 100 °C / Stufe 2 garen und 20 Sek. / Stufe 10 pürieren.

    Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

    Bemerkung: Mit Apfelspalten garnieren.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, ich mache die

    Verfasst von Patchworklady am 10. Oktober 2011 - 22:10.

    Super lecker, ich mache die Suppe schon länger, bin aber jetzt erst seit gestern angemeldet. In die könnte ich mich reinsetzen. Anstatt Currypulver verwende ich gelbe Currypaste vom Asia Markt,  die ich mal für ein Rezept gekauft habe, und immer noch so viel habe. Allerdings nur ca. 1/2 TL, da wird die Suppe angenehm scharf.

    Mein Freund möchte die Suppe mal als Soße in Kombination zu Fisch, Garnelen, oder nur mit Nudeln. Das kann ich mir auch gut vorstellen!

    Liebe Grüße

    Alexandra

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war auf der Suche nach

    Verfasst von N@dine am 15. September 2011 - 19:12.

    Ich war auf der Suche nach einer Vorspeise und wollte mal "etwas Anderes" als sonst machen...
    Die Suppe war super lecker!! Mein Freund mag keine Suppen und auch nicht gerne was mit Apfel... ratet mal... er hat noch einen Nachschlag genommen tmrc_emoticons.-)
    Sehr lecker! Daumen hoch tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von kekskrümmelchen am 16. Juni 2011 - 15:24.

    Gestern gab es diese Suppe bei einem Treff von TM Begeisterten. Sehr lecker!

    Weder Apfel noch Curry schmecken zu stark durch, echt prima.

    Danke Kekskrümmelchen

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker

    Verfasst von Mammi am 13. Juni 2011 - 23:35.

    Wir haben diese Suppe heute auch gegessen und sind auch restlos begeistert, auch die Kinder fanden es lecker, sogar unser Sohn, der so gut wie gar nichts mag tmrc_emoticons.-).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Suppe!!!

    Verfasst von fchanses am 9. Juni 2011 - 22:03.

    Hallo Elli Pirelli,

    hab heute Abend endlich deine Suppe ausprobiert. Echt lecker. Selbst die Kleinsten haben mitgeschleckt. Werden wir öfter machen. 

    Vielen Dank aus dem Sauerland tmrc_emoticons.-) und natürlich 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Suppe

    Verfasst von GinaGinie am 1. Juni 2011 - 17:42.

    Schmeckt hervorragend und ist schnell gemacht. Hat von mir 5 Sterne verdient. tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker und Einfach

    Verfasst von FreakAtRezeptwelt am 2. Mai 2011 - 14:30.

    Hallo, ich habe heute nach einer einfachen Mahlzeit für mich und meine Frau gesucht. Ich muss sagen: Einfach lecker diese Suppe. Ich hatte schonmal eine Curry Suppe auf "Apfelbasis" gemacht, da hatte der Apfel aber stark durchgeschmeckt. Hier bei diesem Rezept war das nicht der Fall ( ich habe auch nicht zu süße Äpfel gewählt). Insgesamt echt eine Empfehlung.

    Beim Curry muss man eventuell auf passen. Ich hatte starken Curry vom Asia Markt, da habe ich nur einen Esslöffel genommen und die Suppe war leicht scharf. Mit milden Curry, kann man bedenkenlos 1,5 Esslöffel nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können