Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauchsuppe


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Suppe

  • 1 EL Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, in Würfel geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, in Würfel geschnitten
  • 400 g Kartoffeln, geschält, gewürfelt
  • 0,8 Liter Gemüse- oder Rinderbrühe, ca.
  • 3 Bund Bärlauch, gewaschen
  • 0,1 Liter Sahne
  • Pfeffer
  • Salz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Bärlauchsuppe
  1. Butter und Olivenöl in den Closed lid geben und unter Gentle stir setting auf 90 Grad erhitzen.



    Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und glasig dünsten.



    Kartoffelwürfel zugeben, mit Brühe auffüllen und ca. 15 Minuten kochen lassen.



    Hitze reduzieren und Sahne und Bärlauch zugeben.



    Langsam bis Stufe 8 hochdrehen und das Ganze pürieren.














    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.



    Je nachdem mit selbstgemachten Croutons oder mit Kräutern bestreuen.
10
11

Tipp

Die Suppe darf  n i c h t  mehr kochen wenn der Bärlauch zugegeben wird!!!

Sie bekommt sonst diese nicht ganz appetitliche graue Farbe!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry, als jahrelanger Thermomix-Koch habe ich...

    Verfasst von artista am 14. April 2017 - 04:24.

    Sorry, als jahrelanger Thermomix-Koch habe ich vorausgesetzt, dass jeder in der Lage ist, Zwiebeln und Knoblauch im Thermi zu zerkleinern und unzufüllen. Du darfst natürlich auch das Messer nehmen.
    Temperatur 90 Grad - behalten wir bei bis zum Schluss - steht da!
    Was ein Bund Bärlauch wiegt, kann ich dir leider nicht sagen, ist eine gängige Mengenangabe in allen Rezepten. Freut mich, dass du es trotzdem hinbekommen hast.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, allerdings fehlt in der Beschreibung ...

    Verfasst von zuckerschote23 am 12. April 2017 - 13:52.

    Superlecker, allerdings fehlt in der Beschreibung
    - wie lange dünsten
    - auf welcher Stufe 15 Minuten kochen
    - und was wiegen 3 Bund Bärlauch? Ich habe welchen im Garten, keine Ahnung, wie groß ein Bund ist.
    Ahbe es also Pi mal Auge gemacht und super hinbekommen!
    Außerdem: Das ist ja ein Thermomix Rezept, da schneide ich doch weder Zwiebel noch Kartoffel in Würfel Wink
    Aber wie gesagt, sehr lecker, gutes Rezept, um der Bärlauchflut Herr zu werden. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, absolut

    Verfasst von Arianemüller am 10. April 2016 - 22:23.

    Super lecker, absolut empfehlenswert. Sahne haben wir durch Frischkäse ersetzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker  Schnell

    Verfasst von Elinor am 4. April 2016 - 11:58.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)  Schnell gemacht  tmrc_emoticons.)  Ist schon in meinen Lieblingsrezepten aufgenommen und wir öfter gekocht  Cooking 1  Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Gerade gemacht.

    Verfasst von spittaler61 am 28. April 2015 - 14:50.

    Super lecker. Gerade gemacht. Wird es noch öfter geben. Danke für das schöne Rezept. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Werde sie am

    Verfasst von Küchenschnupp am 23. April 2015 - 00:44.

    Sehr lecker! Werde sie am Samstag wieder machen tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na ja, das hängt davon ab, ob

    Verfasst von artista am 31. März 2015 - 23:26.

    Na ja, das hängt davon ab, ob Du sie als Vorspeise oder als Hauptgang servierst. Vorspeise 4-6 Personen. Als Hauptgang mach einfach entsprechend mehr. Schmeckt auch aufgewärmt gut. Hilft das?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für wieviel Personen ca.

    Verfasst von SnoopyLeo am 31. März 2015 - 22:55.

    Für wieviel Personen ca. reicht die Menge?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fein und schnell gemacht

    Verfasst von kaktus54 am 19. Mai 2014 - 23:02.

    fein und schnell gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin auch Anfänger und

    Verfasst von MaxiMark am 3. Mai 2014 - 12:18.

    Ich bin auch Anfänger und koche bisher wirklich nur extrem nah am Rezept. Auch ich musste etwas rum probieren, bis ich das Rezept umgesetzt habe, aber das liegt nur daran, dass man mal selber denken muss. Dann war es einfach und ich finde die Suppe super. Vielen dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Zeitangaben? was ist

    Verfasst von artista am 22. April 2014 - 15:07.

    Welche Zeitangaben?

    was ist denn bei glasig dünsten bzw. 15 Min kochen  nicht zu verstehen?

    Mehr musst Du doch gar nicht tun. tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Zutatenliste ist echt

    Verfasst von cookie2005 am 21. April 2014 - 22:25.

    Die Zutatenliste ist echt gut.

    Aber das Rezept finde ich sehr schlecht geschrieben, da leider einige Zeitangaben fehlen. Ich hab es versucht und dann jedoch recht schnell nach einem anderen Rezept weiter gemacht. Schade.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker  Vielen Dank!

    Verfasst von wolled am 18. April 2014 - 13:07.

    Super lecker  tmrc_emoticons.D

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe anstatt

    Verfasst von Stekri am 14. April 2014 - 19:55.

    Sehr lecker, ich habe anstatt Sahne Frischkäse genommen. Tolle Suppe und schnell gemacht. Von mir gibt es 5 Sterne. Vielen Dank fürs Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker  

    Verfasst von tombaer99 am 11. April 2014 - 21:56.

    War super lecker tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist sehr lecker,

    Verfasst von Fanni am 11. April 2014 - 13:46.

    Die Suppe ist sehr lecker, werde sie bald wieder machen.

    Fünf Sterne von mir! Cooking 1

    Liebe Grüße


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, bei der

    Verfasst von Lotte Maus am 4. April 2014 - 22:21.

    Sehr lecker, bei der Bärlauchschwemme dieses Jahr, genau das richtige.Ich habe statt der Sahne 100 g Frischkäse rein getan. War auch sehr lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, auf das Rezept

    Verfasst von Rosana Kunze am 4. April 2014 - 18:05.

    Sehr lecker, auf das Rezept habe ich schon gewartet.

    Jetzt zur Bärlauchzeit, prima, vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können