3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bunter Weizenkörnertopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 1/4 Liter Wasser oder Gemüsebrühe
  • 200 g Weizen
  • 250 g Möhren
  • 100 g Tiefkühlerbsen
  • 1 gestr. EL gekörnte Gemüsebrühe(oder die selbstgemachte)
  • 2-3 TL Salz
  • 3 EL Tomatenmark
  • 100 g Sahne
  • 1-2 Msp. weißer Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Am Vorabend das Wasser oder die Gemüsebrühe mit dem Weizen bei 100° Varoma Stufe 1              aufkochen und zugedeckt ca. 12 Stunden (über Nacht) quellen lassen.

    Am nächsten Tag den gequollenen Weizen wieder bei 100° Varoma St. 1 zum Kochen bringen. Inzwischen die Möhren putzen, waschen und in Würfel schneiden, zusammen mit den Erbsen, der gekörnten Brühe, dem Salz und dem Tomatenmark in die Suppe geben. In etwa  15 Minuten gar kochen. 

    Kurz vor Schluß die Sahne, den Pfeffer und und die feingehackte Petersilie untermischen.

     

10
11

Tipp

Wer mag reicht dazu Würstchen oder gibt noch in Scheiben geschnittene Kabanossi 10 Min. vor Schluss in die Suppe.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare