3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Cremesuppe aus Kohlrabiblättern


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kohlrabiblättersuppe

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • Kohlrabiblätter, von 2 Kohlrabi, mittelgroß
  • 2 Kartoffen geschält, mittelgroß
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • etwas Zitronensaft
  • 100 g Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • Koriander, Majoran
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Ab jetzt werden bei mir keine Kohlrabiblätter mehr weggeworfen!
  1. 1.  1 Zwiebel schälen, in 4 Stücke schneiden (falls kein Knoblauchgrundstock vorhanden die Zehe mit zerkleinern) und im Mixtopf geschlossen/5 sec/Stufe 5 klein geschreddert


    .


    2.  1 Teelöffel Knoblauchgrundstock und 20g Olivenöl hinzu geben. 3 Min./100°C/Stufe 1 andünsten.


    .


    3.  Kohlrabiblätter vom Strunk befreien und in handliche Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. In den Mixtopf geschlossen geben und 10 sec/Stufe 5 zerkleinern. Falls sie noch zu grob sind, mit dem Spatel runterschieben und noch ein paar sec./Stufe 5 zerkleinern.


    .


    4.  1 Liter Gemüsebrühe zu dem Gemüse in den Mixtopf geschlossen füllen. 30 min. /100°C/Stufe 1 kochen.


    .


    5.  10-15 sec. / Stufe 10 pürieren.


    .


    6.  100g Sahne zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und evtl. Koriander und Majoran würzen.


    3 min. / 90°C / Stufe 1 erhitzen.


    .


    Wem die Suppe zu flüssig ist, der kann sie mit Speisestärke oder ähnlichem andicken (ich hab 3 Teelöffel Speisestärke zugegeben) und nochmals 4 min /100°C / Stufe 1 kochen.


     


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp






Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker,...

    Verfasst von Maeuse-pups am 17. September 2018 - 20:39.

    Sehr lecker,
    ich habe 400g Kartoffeln genommen, so dass ich sie nicht mehr andicken musste.
    Da ich nur eine Kohlrabi hatte, habe ich noch Radieschenblätter hinzugefügt.
    Das wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mach heute schon die zweite Portion Suppe...

    Verfasst von beate76 am 9. Juni 2017 - 15:20.

    Ich mach heute schon die zweite Portion Suppe.
    Schmeckt uns richtig gutSmile
    Wird es jetzt als öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gab es wieder die

    Verfasst von Girli 2.0 am 2. Juni 2016 - 00:52.

    Heute gab es wieder die leckere Suppe. tmrc_emoticons.) [[wysiwyg_imageupload:24256:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker hat uns gut

    Verfasst von Girli 2.0 am 19. Mai 2016 - 13:33.

    Sehr lecker hat uns gut geschmeckt!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können