3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbsensuppe mit Weißwein und Petersilie (auch ohne Weißwein möglich)


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Zutaten (für 3 Pers. Hauptmahlzeit)

  • 400 g Tiefkühlerbsen
  • 1 halbe Zwiebel
  • 1 halber EL Sanella
  • 100 g trockener Weißwein
  • 400 g Wasser
  • 5 EL Petersilie (Tiefkühl)
  • 100 g Sahne
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Kapsel Knorr Bouillon Pur Delikatess, Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Der Weisswein kann durch Wasser ersetzt werden, z. B. wenn man die Suppe für Kinder zubereitet.
  1. Die halbe Zwiebel 4 Sek. auf Stufe 4,5 zerkleinen und die Zwiebelstückchen dann mit dem Schaber nach unten schieben.
  2. Einen halben EL Sanella hinzufügen und 3 Min. bei 120 Grad auf Stufe 1 mit den Zwiebeln dünsten.
  3. 400 g warmes Wasser + 100 g Weißwein (oder eben 500 g Wasser) zufügen (Waagenfunktion) und die Knorr-Kapsel zufügen. 3 Min. bei 120 Grad auf Stufe 1 erhitzen. Messbecher aufsetzen.
  4. 350-400 g TK-Erbsen zuwiegen, das Lorbeerblatt sowie 5 EL-TK-Petersilie (natürlich kann man auch frische Petersilie nehmen) in den Mixtopf geben und alles 15 Min. bei 100 Grad, Counter-clockwise operationGentle stir setting köcheln lassen. Messbecher aufsetzen.
  5. Das Lorbeerblatt entfernen!
  6. 100 g Sahne dazu geben und die Suppe mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer würzen.
  7. Die Suppe 25 Sek pürieren – zunächst mit Stufe 4 starten und dann langsam (!) bis zu Stufe 7 steigern. Mixtopfdeckel aufsetzen und darauf achten, dass nichts von der heißen Suppe überschwappt (wegen Verbrennungsgefahr).
  8. Die Suppe nochmal für 4 Min. bei 90 Grad Counter-clockwise operationGentle stir setting köcheln lassen, evtl. nochmal abschmecken und nachwürzen.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann zu der Suppe noch Würstchen hinzufügen. Die Würstchen in Stücken bei Schritt 8 hinzufügen und dann noch 6 Min. köcheln lassen, damit sie noch etwas Geschmack an die Suppe abgeben. Unbedingt dann auf Counter-clockwise operation stellen.
Wenn ich Würstchen mit einkoche, nehme ich immer etwas weniger Salz.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren