3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Feine Schwarzwurzelsuppe


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Zutaten

  • 3 Schalotten
  • 30 g Butter
  • 750 g Schwarzwurzeln
  • 220 g Kartoffeln
  • 1 Liter Geflügelbrühe
  • 125 g Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Schnittlauchröllchen
  • Trüffelöl
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Schalotten schälen und in den Mixtopf geben. 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und mit Spatel nach unten schieben.

     

  2. Butter zugeben und 3 min/ 120°C/ Stufe 2 dünsten.

     

  3. Kartoffeln und anschließend die Schwarzwurzeln (bitte Handschuhe anziehen!) schälen und grob zerkleinert in den Mixtopf geben. 7 Sek./ Stufe 5 zerkleinern.

     

  4. Geflügelbrühe zugeben und 20 Min./100°C /Stufe 1 garen.

     

  5. Sahne, 1/2 Tl. Salz, Pfeffer und etwas Muskatabrieb zugeben. 45 Sek./ Stufe 5-9 schrittweise ansteigend pürieren.

     

  6. Abschmecken und heiß auf sechs Suppenteller verteilen. Mit je einem Tl. Schnittlauchröllchen und etwas Trüffelöl verfeinern und servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Gemüsebrühe lässt sich diese Suppe natürlich auch zubereiten. Dann ist sie auch für Vegetarier geeignet!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klasse Rezept! Schmeckt sogar unserer Tochter (3...

    Verfasst von Zimtschnecke58 am 17. Januar 2018 - 16:32.

    Klasse Rezept! Schmeckt sogar unserer Tochter (3 Jahre) sehr. Machen wir im Winter nun öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Danke

    Verfasst von mariluli am 27. März 2016 - 21:51.

    Tolles Rezept! Danke Teilzeitmami!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können