Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gazpacho ruckzuck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

  • 1 Glas Letscho
  • 2-3 Stück Paprikaschotenmix
  • 1 Stück Salatgurke
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 Gramm Paniermehl
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Paprikaschoten und Gurke würfeln und ca.2sek.im Thermomix zerhacken !nicht zuklein! ca.1 Handvoll herausnehmen und beiseite stellen.Dann das Glas Letscho,Tomaten,geviertelte Zwiebel ,geviertelter Knoblauch,Paniermehl,Olivenöl,Salz dazu und ca.10 sek.auf Sufe 10 pürieren. Voila! Fertig!!! sollte die Suppe zu dick sein,einfach mit kaltem Wasser verdünnen.Gewürze nach Geschmack dazu,vielleicht Chili,Knoblauchsalz,Pfeffer.....Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.  Vor dem Servieren die Suppe mit dem beiseite gelegten Gemüse und den in Würfeln geschnittenen frisch getoastetem Brot garnieren.Ein Leckerlie bei sommerlichen Höchsttemperaturen!!

     

10
11

Tipp

Probiert es einfach aus,ihr könnt den Letscho weglassen ( das ist dann original spanisch) oder frische Tomaten ( ca,400g) vorher überbrühen und abhäuten......aber dann dauert die Zubereitung länger und geht ebend nicht in ca.20 mi.( ich hab nur 10 gebraucht)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare