3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Lauch Suppe - Lauchsuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffel-Lauch Suppe

  • 1 Zwiebel
  • 400 g Kartoffeln
  • 150 g Lauch
  • 35 g Öl
  • 1/4 TL Fenchelsaat
  • 1 TL Salz
  • 4 Prisen Pfeffer
  • 2 TL Brühe, (Suppengrundstock)
  • 800 g Wasser
  • 30 g Weißwein
  • 50 g Schmand
  • 50 g Speckwürfel
5

Zubereitung

  1. Lauch putzen und in grobe Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und grob würfeln.
  2. Halbierte Zwiebel in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Öl, Kartoffeln und Lauch zugeben und 7 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.
  4. Fenchelsaat, Salz, Pfeffer, Brühe, Wasser und Weißwein zugeben, Messbecher aufsetzen und 25 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 kochen.

    Derweil die Speckwürfel in einer Pfanne kross anbraten.
  5. Nach dem Kochen Schmand in den Closed lid geben, Messbecher wieder aufsetzen und stufenweise 1 Min./No counter-clockwise operation/Stufe 4 - 6 - 8 pürieren.


    Bei Bedarf nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.Beim Servieren mit Speckwürfel garnieren!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe mehr Lauch genommen und Knoblauch dazu....

    Verfasst von Schmitt Petra am 16. September 2018 - 19:35.

    Ich habe mehr Lauch genommen und Knoblauch dazu. Schmeckt sehr gut und ist einfach zu machen.

    Vielen Dank fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist echt lecker....

    Verfasst von Gasaja am 15. März 2017 - 13:44.

    Die Suppe ist echt lecker.

    Hab aber keinen Wein rein und statt Schmand habe ich Creme Fraich rein , da ich die Zuhause hatte.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die suppe ist lecker. Ich

    Verfasst von zickchen am 10. Mai 2015 - 14:32.

    Die suppe ist lecker. Ich habe sie mit mehr Kartoffeln,Suppengrün  u. zuzätzlich  Parmesan gemacht. Dadurch dass ich mehr Gemüse,  aber unwesentlich  mehr Wasser genommen habe, war sie sehr cremig . Danke  für das Rezept  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • GENIAL   EINFACH, EINFACH  

    Verfasst von DAYSY am 7. Mai 2015 - 16:05.

    GENIAL   EINFACH,

    EINFACH   GENIAL.

    Dafür kann es nur 5 Sterne geben tmrc_emoticons.;)

    Tolles Rezept, vielen Dank für´s einstellen

    Cooking 2

    Liebe Grüße aus Rheinhessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und köstlich! 

    Verfasst von east17 am 12. April 2015 - 22:09.

    Sehr einfach und köstlich! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehr lecker die

    Verfasst von Thermomisses am 5. Februar 2015 - 18:23.

    Hallo,

    sehr lecker die Suppe!

    Richtig gut, für kalte Wintertage  tmrc_emoticons.)

    Servus aus Bayern


    Thermomisses 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können