3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Pfifferlinge, geputzt
  • 800 g Wasser
  • 1 Bundsuppengrün ( Möhren,Sellerie und Porree)
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 40 g Butter
  • 700 g Kartoffeln
  • 2 EL selbst gemachte Brühe oder 2 Würfelbrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Tl. Salz
  • 1/2 Tl. Pfeffer 1 Tl. Zucker 1 EL . Majoran 3 El Petersilie
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 100 g Cremefine zum Kochen
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln im Closed lid bis zur gewünschten Gr. zerkleinern und umfüllen.

    Suppengemüse und Frühlingszwiebeln in denClosed lid geben 3-5 Sek / St. 5  Kartoffeln dazu geben

    20g Butter die hälfte der Pfifferlinge dazugeben 3 Min Varoma/ST 1

    Kartoffeln,Wasser,Brühe,und Gewürze dazugeben 20 Min 100C St 1 garen.

    In der Zwischenzeit Schinken und restliche Pfifferlinge in restlicher Butter kross anbraten und an die Seite stellen

    2/3 der Suppe umfüllen. Den Rest 20 Sek St 6-8-10 Stufenweise pürieren.

    Die umgefüllte Suppe wieder in den Closed lid geben

    Petersilie dazugeben und 10 Sek St. 3 unterrühren.

    Die Suppe mit den Schinken und Pfifferlingen bestreuen.

    Guten Apetit

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe diese Suppe schon

    Verfasst von quarakel am 19. Oktober 2015 - 13:08.

    Ich habe diese Suppe schon oft gemacht und uns schmeckt sie sehr gut. Habe das Rezept gesucht, weil ich den TM 5 nun habe und das Kochbuch mit dem TM 31 verkauft hatte. Von mir gibt es volle Punktzahl. Ich nehme immer Pfifferlinge aus dem Glas/ Dose

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - ohne

    Verfasst von rsgschach am 24. September 2015 - 12:14.

    Sehr lecker - ohne Schinkenwürfel noch besser. Statt Pfifferlinge habe ich Austernpilze genommen.

    PS: Wer ein Rezept 1:1 abschreibt, sollte die Quelle angeben und nicht so tun, als wenn er es selbst ausgetüftelt hat. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es mag daran liegen, dass ich

    Verfasst von anne2382 am 21. Juni 2014 - 21:41.

    Es mag daran liegen, dass ich Thermomix-Neuling bin und eine detailliertere Beschreibung benötigt hätte. Ich kam mit der Beschreibung irgendwie nicht gut zurecht und am Ende hatte ich teilweise noch Petersilienstöcke in der Suppe. Ein erneutes Pürieren hat mir dann leider die Pfifferlinge zersägt tmrc_emoticons.-(. Trifft unabhängig davon aber auch nicht genau meinen Geschmack, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ist der

    Verfasst von steffi192 am 14. Oktober 2013 - 14:08.

    Sehr lecker,


    ist der Kartoffeleintopf mit Pfifferlingen aus dem Buch Mahlzeit, hab es auch mit frischen Pfifferlingen gemacht, ist toll geworden, das nächste Mal mache ich noch mind. 1 TL mehr Salz rein, war für unseren Geschmack noch nicht salzig genug

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe hat  sehr gut

    Verfasst von Elke B. am 27. August 2013 - 22:26.

    Die Suppe hat  sehr gut geschmeckt. Der Topf war wirklich bis zum Rand gefüllt.

    Ich habe nur nicht verstanden, warum man warum  die Kartoffeln zweimal erwähnt worden sind um sie hinzuzufügen.

    Auf Stufe 1 ist die Menge nicht richtig umgerührt worden. Ich bin dann zwischendurch mal auf Stufe 2 gegangen. Außerdem  habe ich es noch 10 Minuten länger gekocht,  weil ich fand, das die Kartoffeln nach 20 Minuten noch mich richtig gar waren.

    Zum Schluss habe ich das Ganze noch mit etwas Sahne abgeschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)War sehr sehr lecker

    Verfasst von Elfchen1003 am 16. Oktober 2012 - 14:30.

    tmrc_emoticons.)War sehr sehr lecker ........  Sogar meinem Mann der (alte Gemüsemufffel) hat es super geschmeckt!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Das haben bei

    Verfasst von Saskia71 am 4. Oktober 2012 - 12:03.

    Sehr lecker. Das haben bei uns von Jung bis Alt alle gemocht. Und der Mixtopf wird bis aufs Letzte platzmäßig ausgenutzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können