3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauchcremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Knolle Knoblauch ( ca.10-20 Stück)
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • 100 ml Sahne ( fettreduziert auch Milch möglich)
  • 2 Zweige Thymian
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Knoblauchzehen und Thymianzweige bei Stufe 7 auf das Messer fallen lassen.


    Hühnerbrühe aufgießen. 25 Minuten bei 100 °C / Stufe 2 kochen.


    Sahne ( Milch) zugeben. 30 Sekunden Stufe 8 pürieren.


     


    Und das Wunder: Kein Knoblauchgeruch am nächsten Tag!                                                     Ideale Resteverwertung für aromatischen Knoblauch.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Knoblauchcremesuppe

    Verfasst von sakia am 10. Juni 2010 - 13:15.

    Hallo klappan,


    nein, hauptsache der Knoblauch ist kleingehackt, damit er schnell durchkocht.


    Guten Appetitt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knoblauchcremesuppe

    Verfasst von klappan am 7. Juni 2010 - 23:01.

    Hallo Sakia,


     


    ich dachte beim TM 31 braucht man Knoblauch etc. nicht mehr auf das laufende Messer fallen lassen. Hat es einen bestimmten Grund, dass Du es bei Deiner Suppe so machst?


     


    Viele Grüße


    klapanen

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können