Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 30 g Zwiebeln
  • 30 g Butter
  • 300 g Kürbis, z.B. Hokkaido, gewürfelt
  • 100 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 100 g Lauch und Karotte, gewürfelt
  • 1 Stück Orange, Saft davon
  • 6oo g Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühepaste
  • 1 TL Currypulver
  • Chiliflocken, nach Bedarf
  • 2 Stängel Petersilie
  • 100 g Sahne
  • Salz & Pfeffer
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln 3 Sek./St. 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    2. Butter zugeben, 3 Min./Varoma/St. 1 andünsten.

    3. Alles kleingeschnittene Gemüse zugeben und mit dem Currypulver bestäuben, Chiliflocken zugeben und 5 Sek/ Counter-clockwise operation / St. 3 verrühren.

    4. Orangensaft, Wasser und Gemüsebrühe Paste zugeben. 18 Min./ 100°C/ St. 2 kochen.

    5. In der letzten Minute die Petersilie zugeben.

    6. Die Suppe für 1 Min./ St. 10 pürieren.

    7. Sahne, Salz & Pfeffer nach Bedarf zugeben und 10 Sek. / St. 4 unterrühren

     

    Mit einigen Tropfen Kürbiskernöl / einem Klecks Creme fraiche / gerösteten Kürbiskernen / Wiener Würstchen / Garnelenspieß oder einfach nur frischem Brot servieren! 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare