Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbiscremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Zwiebeln, in Stücken
  • 200 g Kartoffeln, in Stücken
  • 450 g Hokkaido-Kürbis, in Stücken ( Hokkaido mit Schale )
  • 50 g Butter
  • 750 g Gemüsebrühe
  • 150 g Cremefraiche
  • ca. 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 B. Petersilie, zerkleinert
5

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen und die Zwiebel 5 Sek/St.5 zerkleinern

    Die Kartoffeln, Kürbisfleisch und die Butter zugeben, 15Sek./St. 4 zerkleinern und 3 Min./100°/St. 2 andünsten.

    Die Gemüsebrühe zugeben und 20Min./100°/St. 1 kochen.

    Danach die restlichen Zutaten zugeben, ca. 15 Sek./St. Turbo pürieren und eventuell nochmals abschmecken.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Freut mich Thermopatra und

    Verfasst von Kochsuse am 29. November 2015 - 17:27.

    Freut mich Thermopatra und danke für die Bewertung tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, die Suppe

    Verfasst von Thermopatra am 29. November 2015 - 15:22.

    Hallo Kochsuse, die Suppe schmeckt sehr lecker und ist auch bei unserem Besuch super angekommen! Vielen Dank für die Empfehlung an anderer Stelle und das Rezept. Von mir gibt es 5 Sterne! L.G. Thermopatra

     


     Der Weg ist das Ziel (Konfuzius)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Kochsuse am 20. Februar 2015 - 21:52.

    Danke tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz feines Süppchen.

    Verfasst von rthoma am 20. Februar 2015 - 20:15.

    Ein ganz feines Süppchen. Statt Creme freche habe ich Milch zugefügt. Den Knoblauch habe ich nur in zwei Hälften geteilt und so mit gekocht. Vor dem Pürieren habe ich sie dann herausgenommen, so bleibt etwas Knoblauch-Aroma, ohne zu extrem zu wirken.

    Jederzeit wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Dir Dusty

    Verfasst von Kochsuse am 14. Oktober 2014 - 21:57.

    Danke Dir Dusty tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept - funktioniert

    Verfasst von dusty am 14. Oktober 2014 - 09:21.

    Klasse Rezept - funktioniert super gut und schmeckt total lecker - ich habe anstatt Creme Fraiche Kokosmilch dazu und mit etwas Orangensaft noch gearbeitet - ein kleines Stück Ingwer war auch dabei - sehr lecker - danke für das schöne Rezept und natürlich 5*****

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön. Das mit dem

    Verfasst von Kochsuse am 10. September 2014 - 12:57.

    Danke schön. Das mit dem Cognac ist ne gute Idee tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, beim Stöbern 

    Verfasst von alklama am 10. September 2014 - 12:18.

    Hallo Kochsuse, beim Stöbern  nach leckeren Kürbisrezepten habe ich deine Kürbiscremesuppe entdeckt.

    Habe sie nachgekocht (allerdings ohne Kartoffeln) und sie hat wunderbar geschmeckt.

    Habe die Suppe mit einem kleinen Schuss Cognac noch abgeschmeckt - mein Mann war begeistert.

    Auch von mir 5 **.

    Liebe Grüße alklama

    Cooking 6

    Weitergeh'n egal was kommt - weiter bis zum Horizont

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht auch ohne, Danke

    Verfasst von Kochsuse am 1. September 2014 - 17:32.

    Geht auch ohne, Danke tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell

    Verfasst von Greivo09 am 1. September 2014 - 16:15.

    Super lecker und schnell gemacht, leider hatte ich keine Zwiebeln da, war trotzdem gut.

    Vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne, Danke auch für die

    Verfasst von Kochsuse am 19. August 2014 - 18:59.

    Gerne, Danke auch für die Sterne tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!! Gibt´s

    Verfasst von haseklu am 19. August 2014 - 15:36.

    Sehr, sehr lecker!! Gibt´s auf jeden Fall wieder!! Danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.) !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe schmeckt wirkich

    Verfasst von breiteneicher14 am 1. November 2013 - 14:01.

    Die Suppe schmeckt wirkich sehr gut, ist wunderbar cremig!  Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mache ich auch immer so.

    Verfasst von Kochsuse am 25. September 2012 - 17:17.

    Mache ich auch immer so. Schmeckt wirklich auch gut als Sosse.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kochsuse, gestern Abend habe

    Verfasst von Dokonaca am 25. September 2012 - 15:52.

    Kochsuse, gestern Abend habe ich mir zu dem Rest, Nudeln gekocht und die Suppe als Soße genommen. Hat mir sehr lecker geschmeckt, würde dir gerne noch mal 5 Sterne geben, geht aber leider nicht.

     


    Liebe Grüße Doris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Dir Dokonaca. Freut

    Verfasst von Kochsuse am 23. September 2012 - 21:56.

    Danke Dir Dokonaca. Freut mich

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kochsuse, heute habe ich

    Verfasst von Dokonaca am 22. September 2012 - 23:14.

    Kochsuse, heute habe ich endlich diese leckere Suppe gekocht. Sie hat uns sehr gut geschmeckt. Ich habe sie allerdings ohne Kartoffeln gekocht und dafür 700 g Hokkaido ohne Schale genommen, Gerne gebe ich dir die 5 Sterne,

                                                                                   

     


    Liebe Grüße Doris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute einen Hokkaido

    Verfasst von Dokonaca am 14. September 2012 - 19:10.

    Habe heute einen Hokkaido Kürbis gekauft und morgen gibt es deine Suppe, bin schon ganz gespannt, wie sie schmeckt.

     


    Liebe Grüße Doris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckere Suppe

    Verfasst von Lscherme am 14. April 2012 - 21:37.

    leckere Suppe 5Wettbewerbssterne von mir

    Liebe Grüsse


    Lscherme

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,

    Verfasst von Kochsuse am 21. November 2010 - 17:35.

    freut mich wirklich, daß die Suppe euch schmeckt.

    LG Kochsuse

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!

    Verfasst von lavenjo am 20. November 2010 - 18:49.

    Ich hatte während der Zubereitung feststellen müssen, dass ich nicht eine KArtoffel mehr hatte - so habe ich die gleiche Menge an Kürbis ergänzt und die Suppe war bei der ganzen Familie der Renner! Ich habe allerdings auch ca. 150ml weniger Wasser genommen - es blubberte schon anständig am Deckel. So war die Suppe etwas cremiger. Danke!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne!!!

    Verfasst von Hexe1 am 10. September 2010 - 17:51.

    tmrc_emoticons.) Heute Mittag gabs diese leckere Kürbiscremesuppe, selbst meinem Mann hat sie geschmeckt und der ist so gar kein Suppenkasper tmrc_emoticons.;)  wirds jetzt öfters geben diesen Herbst! Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker die Suppe. Bei

    Verfasst von TherMaurice am 17. Dezember 2009 - 17:51.

    Super lecker die Suppe.


    Bei mir laufen solche Sachen wie Suppen irgendwie immer ueber. Ich stelle die Drehzahl dann einfach etwas hoeher. Ist nur bloed wenn man nicht gleich dran denkt und den Thermomix unbeaufsichtigt kochen laesst tmrc_emoticons.;-) Sauerei laesst gruessen....


    Viele Gruesse, TherMaurice

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kürbissuppe

    Verfasst von Kochsuse am 14. Oktober 2009 - 21:26.

    Hallo serenica 54,


    freut mich, das Dir die Suppe geschmeckt hat. Bei mir ist sie bis jetzt nicht übergelaufen. Ansonsten kann man die Drehzahl etwas erhöhen, wenn man eine größere Menge herstellen will.


    LG Kochsuse

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kürbiscremessuppe

    Verfasst von serenica54 am 12. Oktober 2009 - 18:00.

    Hallo Kochsuse!


    Ich habe soeben die suppe gekocht nur mit der hälfte der Gemüsebrühe,wäre sonst auf jedenfall übergelaufen.Ansonsten war sie sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können