3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe a´la JessY


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

1 Hokkaido Kürbis

  • 300 g Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 200 g Kokosmilch
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühpaste, selbstgem.
  • 1 geh. TL Ingwer
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 Prise Kräuterpfeffer
  • 1/2 TL Pizzagewürz
  • 1 Prise Curry
  • 1/2 TL rote Currypaste
  • 1 Prise Kümmel ganz
  • 200 g Schmand 24%
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Kürbissuppe
  1.  

    1 Zwiebel halbiert, 5 sec./St5 zerkleinern. 2 Karotten in Stücken dazu geben 5 sec./St.5. Mit dem Spatel nach unten schieben. 10g Olivenöl hinzufügen 3 Min/Varoma St.1-2.

    Danach Hokkaido Kürbis geschält und in Stücken hinzufügen 4 Min. Varoma St.2.

    Die restlichen Zutaten hinzufügen bis auf den Schmand.

    25 Min. Varoma St. 2 kochen.

    Danach die Suppe 5-10 sec./St.10 pürieren.

    Schmand hinzugeben und nochmals 5 sec./St.5 verrühren.

     

    Fertig tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Supii freut mich

    Verfasst von JeSsY22 am 21. September 2015 - 14:05.

    Supii freut mich tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept! Für

    Verfasst von EvaAe am 20. September 2015 - 21:55.

    Sehr leckeres Rezept! Für mich war die Konsistenz der Suppe etwas zu dick. Lässt sich aber schnell beheben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können