3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe mit Walnüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Hokkaidokürbis
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwerwurzel, walnußgroß
  • 2 EL Butter

  • 0,8 Liter Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne
  • Salz
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL brauner Zucker
  • 4 EL Walnüsse
  • 1 geh. EL Puderzucker
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kürbis waschen, Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

    Zwiebel, Knoblauchzehe und Ingwerwurzel in den  Closed lid geben, 5 Sec./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben, Butter hinzufügen, 2 Min. Stufe1 Varomastufe andünsten, Kürbis hinzufügen, nochmals 5 Minuten VaromastufeCounter-clockwise operation, Stufe1 andünsten, dann Brühe und Sahne hinzufügen und 20 Minuten bei 80° köcheln lassen.Cayennepfeffer, Salz, Zimt und Zucker zufügen, No counter-clockwise operationSuppe 15 Sekunden auf Stufe 8 pürieren.

    Die Walnüsse grob hacken, in einer Pfanne ohne Fett rösten, mit Puderzucker bestäuben , leicht karameliesieren lassen.

     

    Suppe in Schalen anrichten, mit den Nüssen bestreuen und servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Diese Kürbissuppe ist etwas ganz Feines -...

    Verfasst von grisu.2365 am 31. Oktober 2016 - 15:48.

    Diese Kürbissuppe ist etwas ganz Feines - lecker, lecker.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können