3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsensuppe mit roten Linsen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 25 g Butter
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Garam Masala
  • 1/4 Teelöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen
  • 1 Dose Tomatenfilets, (400 g)
  • 1 Pck. passierte Tomaten, (350 g)
  • 200 g rote Linsen
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 400 g Kokosmilch
  • 1 Teelöffel KräutersaIz
  • 50 g Schinkenwürfelchen
  • Koriandergrün, gehackt, zum Garnieren
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben, 5 sec. / Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.

  2. Butter dazugeben und 3 min. / 100 °C / Stufe 1 andünsten.

  3. Kurkuma, Garam Masala, Chilipulver und Cumin dazugeben und weitere 30 sec. / 100 °C / Stufe 1 dünsten.

  4. Restliche Zutaten dazugeben und 30 min. / 110 °C / Stufe 2 kochen.

  5. Mit Koriandergrün garnieren und servieren. Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leckere und auch sättigemde Suppe mit...

    Verfasst von Thurger am 17. März 2017 - 18:34.

    Leckere und auch sättigemde Suppe mit orientalischer Note !

    Tolles und einfaches Rezept, gutes Gewürzverhältnis, schnell gemacht ! Ich war begeistert. Das Rezept kommt in meine Sammlung.

    Ein bisschen was habe ich allerdings doch noch verändert, weil mir die 50g Schinkenwürfel etwas zu wenig waren. Darum habe ich in einer Pfanne 300g Rindergehacktes mit Zwiebel und Knoblauch angebraten, den Rest der 500g-Packung passierte Tomaten und etwas von dem übrigen Zitronensaft hinzugefügt. Anschließend habe ich das Fleisch noch mit den im Rezept genannten Gewürzen nachgewürzt. Das Fleisch habe ich mit in den Suppenteller gegeben. Superlecker!

    (Das wäre meine Variante für diejenigen, die wie ich den Thermomix als sehr guten Küchenhelfer sehen, dabei aber Töpfe und Pfannen nicht ganz aus den Augen verlieren.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, beim zweiten Mal habe ich aber...

    Verfasst von delphina69 am 6. Januar 2017 - 13:58.

    Sehr lecker, beim zweiten Mal habe ich aber weniger (dh nur 250g) passierte Tomaten zugefügt. Schmeckte uns persönlich besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, hat meinen Kindern sehr gut...

    Verfasst von mabelle am 30. September 2016 - 11:13.

    Super lecker, hat meinen Kindern sehr gut geschmeckt, mir auch. Wird wieder gekocht.

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich bin mega begeistert

    Verfasst von DieToni am 27. April 2016 - 20:02.

    ich bin mega begeistert !!!

    sehr sehr lecker tmrc_emoticons.;-) hab sie jetzt das 2x gemacht u wieder voll begeistert. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich prima,   Leider

    Verfasst von maed am 12. Januar 2016 - 14:51.

    Geschmacklich prima,

     

    Leider hat es meiner Tochter nicht so geschmeckt, da sie keine Kokosnussmilch mag. Ich hab noch ein paar Kartoffeln klein geschnitten dazu gegeben, dann ist es allerdings eher ein Eintopf. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hat der ganzen

    Verfasst von aylelianta am 7. November 2015 - 13:58.

    Sehr lecker, hat der ganzen Familie geschmeckt! Hab in letzten 5 Minuten noch Rindswurst reingeschnittenen auf Wunsch meines Mannes. Großes Lob für die gute Gewürzwahl. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, einfach nur lecker! 

    Verfasst von lillianjazz am 4. November 2015 - 15:05.

    Super, einfach nur lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe allerdings

    Verfasst von Matermo am 17. Oktober 2015 - 19:29.

    Sehr lecker, habe allerdings Kichererbsen und Ingwer ergänzt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  total lecker!!!!!!

    Verfasst von kasabuco am 7. August 2015 - 18:08.

    Hallo, 

    total lecker!!!!!! Die koche ich bestimmt nochmal, danke tmrc_emoticons.)

    ein schönes, sonniges WE wünscht 

    kasabuco 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie mit frischen reifen

    Verfasst von emoni am 24. Juli 2015 - 19:57.

    Habe sie mit frischen reifen Tomaten und Tomatenmark gemacht.

    Und ich muss sagen: Selten eine leckerere Linsensuppe gelöffelt!

    TOP!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ! Geschmacklich

    Verfasst von engel12002 am 24. Juli 2015 - 14:55.

    Sehr lecker ! Geschmacklich sehr gut kombiniert!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können