Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Linsensuppe

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Möhren
  • etwas Ghee (oder Kokosöl)
  • 200 Gramm rote Linsen
  • 2 Würfel Gemüsebrühe, (oder die entsprechende Menge Paste)
  • 1 Liter Wasswe
  • nach Geschmack Pfeffer
  • nach Geschmack Salz
  • Spritzer Zitronensaft, am besten Saft einer echten Zitrone
  • 200 Gramm Joghurt, optional
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Möhren in den Closed lid geben und 3 Sekunden bei Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Mit etwas Ghee oder Öl 4 Minuten/Varoma/Stufe 1 Counter-clockwise operation andünsten.

    Linsen dazu geben und weitere 2 Minuten/Varoma/Stufe 1 Counter-clockwise operation.

    Mit Wasser und Gemüsebrühe auffüllen (wer es lieber etwas "dicker" mag nimmt etwas weniger als 1 Liter Wasser) und 10 Minuten/100°C/Stufe 1 kochen.

    30 Sekunden bei Stufe 10 pürieren.

    Mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken und genießen.

    Nach Belieben kann man 200 Gramm Joghurt unterrühren, schmeckt aber auch ohne.
10
11

Tipp

Wer es schärfer mag, kann mit etwas Chili nachhelfen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare