Du befindest dich hier:
Linsensuppe Rezept nicht getestet
Benutzerbild Claudid76
erstellt: 21.04.2017 geändert: 21.04.2017

3
  • thumbnail image 1


Druckversion
[X]

Druckversion

Linsensuppe

Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Linsensuppe
  • 150 g Tellerlinsen
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Speck
  • 10 g Butter
  • 3 Möhren
  • 80 g Knollensellerie
  • 600 g Heißes Wasser
  • 10 g Balsamicoessig
  • 1 geh. TL Senf
  • Salz, Pfeffer, Nach Geschmack
  • 2 Wiener Würstchen
Linsensuppe
  • 3 Kartoffeln, Gewürfelt
  • 1 geh. TL Brühpulver
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen 45min
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Linsen über Nacht oder mindestens 3 Std. In Wasser einweichen.

    Zwiebel Vierteln, 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel runterschieben. Den Gewürfelten Speck und die Butter zugeben, 3 Minuten 100 Grad Stufe 1.

    den Sellerie und die Möhren (in groben Stücken) in den Closed lid 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern, runterschieben.

    Linsen, Wasser und 1TL Brühpulver zugeben, 15 Minuten , 100 Grad, Stufe 1 Counter-clockwise operation

    Kartoffeln zugeben, weitere 20 Minuten, 100Grad Stufe 1Counter-clockwise operation

    Salz, Pfeffer, Essig, Senf und Würstchen dazu, 5 Minuten 100 Grad Stufe 1 Counter-clockwise operation

    Fertig! Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare