3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Melonen-Tomaten-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 3 Chilischoten, getrocknet, Ringe
  • 1 Stück rote Zwiebel
  • 350 g Tomaten, reif, in Viertel
  • 15 g Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 700 g Wassermelone kernlos
5

Zubereitung

  1. Knoblauchzehe und Chilischotenringe in den Closed lid geben 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Zwiebel, geviertelte Tomaten, Olivenöl, Salz, Pfefer und Zitronensaft dazu geben 1 Min./Stufe 10 pürieren. Gekültes Wassermelonenfleisch zugen und 15 Sek./Stufe 8, danach abschmecken und nochmals 30 Sek./Stufe 3.

    Ich hab von der restlichen Melone kleine Kugeln ausgestochen und in die Suppe gegeben. Man kann auch noch kleine Tomaten-Mozzarella-Spieße dazuessen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe nur wenig geändert

    Verfasst von Ina13 am 2. September 2016 - 17:22.

    Ich habe nur wenig geändert und fand sie ganz toll, einfach mal etwas anderes! Vielen Dank für die Anregung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Aber mit den

    Verfasst von Kerstinchen77 am 5. August 2016 - 18:01.

    Sehr lecker. Aber mit den Chillis sollte man aufpassen  tmrc_emoticons.;)

    *** Gut Essen - Gut Leben ***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für mich leider etwas zu

    Verfasst von Melni25 am 14. August 2015 - 21:10.

    Für mich leider etwas zu scharf, habe dann aber einfach noch Melone hinzugefügt, dann passte es für mich ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und

    Verfasst von gedenkemein am 8. August 2015 - 15:02.

    Sehr lecker und erfrischend!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und sehr

    Verfasst von Patgru am 13. Juli 2015 - 16:28.

    Schnell, einfach und sehr leckerrrrrrr.

    ich habe noch einige Basilikumblätter dazu gegeben.

    Köstlich und eine empfehlenswerte Abwechselung .

    Danke für das Einstellen des Rezeptes.

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Anto01, sorry dass ich

    Verfasst von iris1309 am 18. November 2014 - 12:07.

    Hallo Anto01,

    sorry dass ich jetzt erst antworte, das freu mich, dass das Rezept bei Dir so gut angekommen ist. auch die Varianten find ich gut.

    Grüßle

    iris1309

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Dank für dieses

    Verfasst von Anto01 am 27. Juli 2014 - 23:24.

    Herzlichen Dank für dieses sehr exotische Rezept.

    Es ist sehr leicht zuzubereiten und hat einen außergewöhnlichen süßlich-scharfen und zugleich würzigen Geschmack.

    Man könnte diese Suppe sogar als exotische Sauce zu Fisch, wie z.B. Kabeljau, oder sogar zu Geflügel verwenden. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können