3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhren-Ingwer-Suppe


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Möhren - Ingwer - Suppe

  • 2 Knoblauchzehen, geviertelt
  • 1 Ingwerwurzel, 3 cm, sehr fein geschnitten
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 20 Gramm Öl
  • 500 Gramm Möhren, in Scheiben geschnitten
  • 400 Gramm Kartoffeln, gewürfelt
  • 250 Gramm Weißwein
  • 375 Gramm Gemüsebrühe, 2 TL Gemüsepaste
  • 400 Gramm Kokosmilch
  • 1/4 Teelöffel Kreuzkümmel (Cumin),Koriander, Cayennepfeffer gemahlen
  • Salz, zum Abschmecken
  • etwas Petersilie
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Möhren-Ingwer-Suppe
  1. Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Ingwer und Zwiebel zugeben und erneut
    5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mithilfe des Spatels nach unten schieben. Öl zufügen und 5 Min./100°C/Stufe 1 dünsten.

    Jetzt Möhren, Kartoffeln, Wein, Gemüsebrühe und Kokosmilch zugeben und 30 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1,5 garen.

    Zwei große Kellen mit Gemüse entnehmen und in eine Schüssel füllen, zur Seite stellen.
    Den verbleibenden Rest im Mixtopf 20 Sek./Stufe 4-8 schrittweise ansteigend pürieren .
    Nun das zuvor entnommene Gemüse wieder zufügen.

    Kreuzkümmel, Koriander und Cayennepfeffer zu der Suppe geben, mithilfe des Spatels verrühren und mit Salz abschmecken.

    Beim Servieren mit Petersilie bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Orginal Rezept ist mit frischem Koriander.

Die Möhren kann man sehr gut mit einem Gemüsehobel auf Stufe 5 in Scheiben schneiden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich freue mich das ihr die Suppe genau so mögt...

    Verfasst von Renate.K. am 23. März 2020 - 20:11.

    Ich freue mich das ihr die Suppe genau so mögt wie ich danke für den Kommentar. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr, sehr gut! Ein Geschmackserlebnis!!!

    Verfasst von Ulrike Kirschke-Gruening am 23. März 2020 - 19:34.

    Schmeckt sehr, sehr gut! Ein Geschmackserlebnis!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert! Sehr lecker und empfehlenswert!...

    Verfasst von San_Dan am 22. März 2020 - 18:46.

    Heute ausprobiert! Sehr lecker und empfehlenswert! Ist gut scharf gewesen! (Was mich allerdings überhaupt nicht stört 😉) Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können