3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Partysuppe "Mal was Neues"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Partysuppe "Mal was Neues"

  • 2000 Gramm gem. Hackfleisch
  • 4 Stück Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch, oder 2 TL Knobi Granulat
  • 150 Gramm Tomatenmark
  • 12 Stück Paprika, Farben nach Wahl (ich nehme immer rot und gelb)
  • 2 Gläser Erbsen und Möhren (je 480g), große Gläser
  • 4 Packung Schmelzkäse, Geschmacksrichtung nach Wahl (ich nehme 2 Sahne und 2 Tomate, Paprika usw.)
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Becher Kräuter Creme fraiche
  • 6 Teelöffel Pizzagewürz
  • 1 Flasche Zigeunersoße
  • 1 Flasche Barbecuesoße
  • 2 Päckchen passierte Tomaten (je 400g)
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Idealwürzer, Kräuterbutter Würzmischung etc., zum Abschmecken
  • 100 ml starken Kaffee (Espresso)
  • 1 Prise Zucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Da die Menge sehr groß ist, bereite ich das Ganze in 2 Schritten zu.

    1. 2 Zwiebeln und Kobi (wenn man kein Granulat nimmt) im Closed lid Stufe 4 schreddern bis das Messer ins Leere greift. Dann 1 kg Hackfleisch mit den 2 Zwiebeln in einer großen Pfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer ggf. Knobigranulat würzen.

    Das angebratene Zwiebel-Fleischgemisch in einen großen Gussbrätertopf (Maße von meinem Topf: Höhe 19 cm Umfang 88 cm) geben.

    6 Stück Paprika (immer 3 á 3) in Stücken in den Closed lid geben und Stufe 4 bei Sichtkontakt (Ritze durch den Messbecher) ca. 4 Sek. zerkleinern. Nicht zu klein - rein kucken !).

    Paprika auf das Fleisch in den großen Topf.

    1 Glas Erbsen und Möhren (ohne Flüssigkeit) drauf.

    Jetzt die Hälfte der anderen Zutaten (Schmelzkäse, Sahne, Gewürze etc.) in den Closed lid geben und Stufe 3-4 vermengen bis es eine gleichmäßige Soße ist.

    Die Zutaten im großen Topf mit der Soße und einer Prise Zucker übergießen und mit einem großen Löffel vermengen.

    Das Ganze vom Anbraten an wiederholen, Backofen vorheizen und wieder alles in den großen Topf schichten - passt genau rein.

    Den Kaffee darüber geben und vermengen. (Der Kaffee gibt dem Ganzen später eine rauchig, würzige Note ... einfach mal ausprobieren!)


    Topf mit Deckel in den Ofen und 1 Stunde 180 Grad Umluft backen.

    Gut umrühren und mit Paprikapulver, Kräuterbutter-Würzmischung, Ideal Würzer, Pfeffer, Salz, Pizzagewürz usw. je nach Geschmack nachwürzen.

    Nochmal 20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.

    Vorsicht beim Nachwürzen ! Wenn die Suppe durchgezogen ist wird der Geschack intensiver. Lieber vor dem Servieren nochmal abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich bereite die Suppe meist am Vortag oder am Morgen der Party zu damit sie Zeit hat durch zu ziehen.

In die Soße kann man auch nach Geschmack ein Glas "Mixed Pickles" einarbeiten. Ist dann etwas säuerlicher .... Geschmäcker sind ja verschieden ....

Anmerken möchte ich noch, dass diese Suppe absolut nicht WW tauglich ist ! Wer es ein wenig "Figurbewusster" angehen möchte, nimmt am besten fettreduzierte Produkte bei Schmelzkäse, Sahne und Creme fraiche .... (Smilie)-- dafür sind ja auch einige frische Vitamine drin ...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo...

    Verfasst von soniasurbo am 24. Oktober 2016 - 12:07.

    Hallo

    Habe eine frage,habe tm 31 und möchte gerne diesen rezept machen muss ich die zutaten alles die hälfte nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist doch genau das richtige für halloween...

    Verfasst von paintball1 am 14. Oktober 2016 - 17:07.

    Das ist doch genau das richtige für halloween Danke dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das wird definitiv ausprobiert

    Verfasst von StefiBe am 14. Oktober 2016 - 13:36.

    Das wird definitiv ausprobiert

    LG Stefi


    "Hast du eine Ahnung, wo die Kekse hingekommen sind? "


    Die Fokoladenkekfe? Nein kein Fimmer"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die suppe liest sich sehr lecker, werde ich...

    Verfasst von Ute1963 am 14. Oktober 2016 - 12:20.

    die suppe liest sich sehr lecker, werde ich estimmt mal ausprobieren, ein Herzchen lass ich schon mal da

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können