3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Petersiliensüppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

zwiebel

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1-2 Bund Petersillie
  • 1 Scheibe Ingwer
  • 1 Stück Möhre
  • 1 Stück Staudensellerie
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 3 Stück Kartoffeln
  • 100 g Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Weißbrot oder Schwarzbrot
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


    • Zwiebel, schälen, halbieren, 5 Sek, Stufe 5 zerkleinern



    • Knoblauchzehe, schälen, auf das laufende Messer zu den Zwiebeln mit zugeben



    • 1-2 Bund Petersillie, (glatte schmeckt intensiver) waschen, halbieren in den Topf geben


    • 1 Scheibe Ingwer, schälen, zugeben


    • Möhre und Staudensellerie schälen, in kleinen Stücken zugeben anschleßend auf Stufe 5 ca. 6-8 Sek pürieren


    • Butter, zugeben, 3 Minuten bei 100°, Stufe 1 dünsten


    • Mehl, zugeben und nochmals 3 Minuten bei 100°, Stufe 1 dünsten


    • Ca. 1 Liter Gemüsebrühe, auffüllen


    • Kartoffeln, schälen, in Stücken dazugeben, 20 Minuten bei 100°, Stufe 1 kochen, alles ca. 12-15 Sekunden Stufe 8-9 pürieren


    • Frischkäse, zugeben (Sahne oder Schmelzkäse geht auch) mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken und nochmals auf Stufe 5 ca. 5 Sekunden unterziehen


    • In der Zwischenzeit Brotscheiben klein würfeln, evtl. mit Kräutersalz würzen und in Butter knusprig braten (Schwarzbrotwürfel sind herzhafter) und zum Schluß auf das Süppchen geben

      Guten Appetit





10
11

Tipp

Die Portionen variieren je nach Suppentasse, Schale.

Ich verwende gerne bei vielen Gästen kleine Gläser und reiche meist 2 oder auch 3 verschiedene Suppenvarianten als Vorspeise

Sollte die Suppe zu dick sein, nochmals etwas Gemüsebrühe oder Sahne zufügen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Rezept hat

    Verfasst von Kinabalu am 29. August 2014 - 23:48.

    Danke für das Rezept hat super geschmeckt, ich habe es mit 2 Bund glatter Petersilie ausprobiert und probiere es das nächste Mal mit nur einem Bund, da der Petersiliengeschmack schon sehr deutlich war.

    Viele Grüße, Kinabalu

    Viele Grüße
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können