3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pikante Paprikasuppe Pekingart


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Paprika
  • 4-6 Stück Peperoni aus dem Glas
  • 1 Stück Ei
  • 100 g Bambusspruossen
  • 850 g Brühe
  • 100 g Ketchup, Ich nehme am liebsten Curryketchup
  • 50 g Tomatenmark
  • 10 g Sesam
  • 5 Esslöffel Sojasoße
  • 3 Esslöffel Essig
  • 1 Esslöffel Kartoffelmehl in etwas Wasser aufgelöst.
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

    Die etwas andere Suppe
  1. Zwiebel bei Stufe 5 ins Messer fallen lassen.

    Zwiebel und Sesam 2 Min Counter-clockwise operation2 Varoma.

    Paprika, Peperoni und Bambussprossen kleingeschnitten dazugeben. 

    Brühe, Ketchup, Tomatenmark, Soyasoße und Essig dazugeben.

    15 Min 100 c Counter-clockwise operation1.

    In den letzten 3 Min aufgelöstes Kartoffelmehl dazu geben.

    in den letzten 1,5 Min das verquirlte Ei langsam dazugeben.

10
11

Tipp

Die Zutaten können natürlich variiert werden. Je nach Geschmack können auch milde Peperoni verwendet werden.

Guten Appetit.Closed lid


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  Habe heute die Suppe gemacht anstelle von...

    Verfasst von Claudia.24 am 1. Dezember 2016 - 20:35.

     Habe heute die Suppe gemacht anstelle von Peperoni habe ich ein Stück Ingwer genommen da ich keine zu Hause hatte . Die Suppe ist fantastisch 👍🏼👍🏼👍🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Suppe heute gekocht.

    Verfasst von Küchenfee1945 am 6. August 2016 - 21:36.

    Habe die Suppe heute gekocht. Ganze Familie war hellauf begeistert. Darum von mir 5 Sterne. Ich habe nur 3 Peperoni genommen, da ich nicht so gerne scharf esse. War genau richtig. Vielen Dank für das schöne Rezept.

    Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können