3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pumpkinsuppe, Kürbissuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 750 g Kürbis, entkernt und gewürfelt
  • 200 g gekochter Schinken
  • 1 Liter Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 0,5 TL gemahlener Ingwer
  • 200 g Sahne
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Den Kürbis entkernen und in Würfel schneiden. Ich nehme Hokaido, den kann man mit Schale verarbeiten. Die Suppe eignet sich aber auch gut, um das übrige Fruchtfleisch von Halloweenkürbissen zu verarbeiten.
  2. Kürbis in der Hühner- oder Gemüsebrühe im Closed lid bei 100 Grad, 25 Minuten Gentle stir setting kochen.
  3. Inzwischen die Butter schmelzen (ich stelle sie für 30-60 Sekunden abgedeckt in die Mikrowelle) und mit dem Mehl verrühren.
  4. Wenn der Kürbis weich gekocht ist, einige Löffel der Brühe abnehmen und zur Seite stellen.
  5. Kürbis im Closed lid 15 Sekunden, Stufe 6 pürieren. Der Kürbis sollte schön cremig werden und keine Stücke mehr enthalten, ggf. nochmal kurz mit der Turbostufe pürieren. Falls ein sehr faseriger Kürbis genommen wurde, sollte die Masse ggf. durch ein Sieb gestrichen werden, um eine cremige Konsistenz zu erhalten.
  6. Butter-Mehl-Mischung mit der zur Seite gestellten Brühe anrühren, in die Suppe geben und bei 100 Grad, Gentle stir setting, 3 Minuten aufkochen.
  7. Sahne, braunen Zucker, Zimt, Ingwer, Salz und Pfeffer hinzufügen, im Closed lid 3 Sekunden, Stufe 5 einrühren.
  8. Ich fülle die Suppe in einen normalen Topf oder eine Suppenterrine um, bevor ich den Schinken hinzufüge. Die Suppe lässt sich so mit dem Schinken einfacher portionieren, sonst landet auf einem Teller kein und auf dem nächsten ein Berg Schinkentmrc_emoticons.;).Nun den gekochten Schinken in größere Würfel schneiden und unter die Suppe rühren.

    Guten Appetit!

    Die Suppe kann auch am nächsten Tag noch gut aufgewärmt werden.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich benutze bei allen Arbeitsschritten den Messbecher, um Spritzer zu vermeiden.Vorsicht: Kürbis kann Flecken hinterlassen, besonders auf dem weißen Kunststoff. Ich empfehle den Thermonix direkt nach der Zubereitung zu reinigen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare