3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Reis-Garnelen-Eintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten:

  • 1/2 Chili, samen
  • 15 g Ingwer
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 3 Stängel Koriander,abgezupft
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Öl
  • 250 g Chinakohl,in Stücken
  • 100 g Karotten
  • 100 g Reis
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Brühe
  • 1/2 geh. TL Salz,Pfeffer,Paprika
  • 1 geh. TL Curry
  • 300 g Kokosmilch
  • 500 g Garnelen
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Chili,Ingwer,Knoblauch und Koriander in den Mixtopf geben  3sek./ Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schiebel.

    Zwiebel zugeben, 3 sek./ Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Öl zugeben und 2 min./ Varoma / Stufe 1 dünsten.

    Chinakohl und Karotten zugeben und 4 sek./ Stufe 4 zerkleinern.

    Reis, Wasser, Brühe, Gewürzen zugeben und  20 min. / 100/ Linkslauf/ Stufe 1 garen.

    Kokosmilch nd Garnelen zugeben 5 min./ 90/ Linkslauf / Stufe 1 erhitzen, abschmecken .

    Sofort sewrvieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nichts


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider war es mehr Suppe als Eintopf aber trotzdem...

    Verfasst von Clauderl77 am 8. Juni 2017 - 22:41.

    Leider war es mehr Suppe als Eintopf, aber trotzdem lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es heute wieder, hab es schon 2x gezaubert,...

    Verfasst von Heiale am 15. April 2017 - 15:17.

    Gibt es heute wieder, hab es schon 2x gezaubert, schmeckt ganz ausgezeichnet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, sehr lecker! Ich musste zwar Weißkohl...

    Verfasst von Yosepheen am 1. Februar 2017 - 15:41.

    Wow, sehr lecker! Ich musste zwar Weißkohl nehmen, weil ich keinen Chinakohl bekommen habe, aber auch diese Variante war sehr gut. Wird definitiv wieder gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh,das Rezept hat super lecker geschmeckt! Das...

    Verfasst von Mapalooza08265 am 1. Dezember 2016 - 19:44.

    Oh,das Rezept hat super lecker geschmeckt! Das wird wieder gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5. Sterne.....super lecker,

    Verfasst von Alamoonce am 17. April 2016 - 15:37.

    5. Sterne.....super lecker, super einfach....ich habe etwas mehr Chinakohl genommen uns noch eine halbe Parika in Stücken dazu getan....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was soll ich sagen. Einfach

    Verfasst von Ilsekraft am 5. Januar 2016 - 14:22.

    Was soll ich sagen. Einfach lecker.

    ich hatte noch Flußkrebse übrig. Das schmeckte genauso lecker. Vielen Dank dafür volle Punktzahl vergebe ich gerne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker. Auch ohne

    Verfasst von judy1976 am 4. November 2015 - 22:11.

    Soooo lecker. Auch ohne Chinakohl. Und der Tip mit der Curry Paste statt Pulver war auch super. 

    Ohne Frage 5 Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Aber ich habe

    Verfasst von Kerstingraeter@web.de am 28. Oktober 2015 - 11:20.

    Sehr lecker! Aber ich habe Weißkohl genommen, da ich keinen Chinakohl da hatte. Hat aber auch sehr gut geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr lecker geschmeckt,

    Verfasst von LohnerPiratin am 9. März 2015 - 20:30.

    Hat sehr lecker geschmeckt, wir haben allerdings Currypaste statt Currypulver genommen, dann ist es noch etwas asiatischer tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt

    Verfasst von Incredible am 2. März 2015 - 20:36.

    Hat uns sehr gut geschmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal was Anderes, es hat

    Verfasst von 2013Thermo am 21. Februar 2015 - 18:31.

    Mal was Anderes, es hat richtig lecker geschmeckttmrc_emoticons.;)Statt Chinakohl habe Ich 250 Gr. Lauch beigefügt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. wie im

    Verfasst von Marina84 am 9. Dezember 2014 - 12:46.

    Sehr lecker. wie im Chinarestaurant  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von as2010AS am 2. Dezember 2014 - 18:32.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nein Flasche Garnelen. Sorry

    Verfasst von lopessemedo am 20. November 2014 - 10:52.

    Nein Flasche Garnelen. Sorry ich habe falsche geschrieben. Es ist richtig nur 500 g Garnelen.

    Gruss Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker  

    Verfasst von Preußenelch am 20. November 2014 - 00:11.

    Lecker

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist ja ein Rezept aus den

    Verfasst von Suse-Mausezahn am 19. November 2014 - 20:29.

    Ist ja ein Rezept aus den Finessen. Schmeckt lecker, auch ohne Koriander.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich richtig lecker an.

    Verfasst von Junikäfer1 am 19. November 2014 - 19:45.

    Hört sich richtig lecker an. Eine Frage 500 Flaschen Garnelen sind 500 g,oder?

    Lg Junikäfer1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können