Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Bete Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Suppe

  • 1/2 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Ingwer, ca. 1 cm, in Scheiben
  • 1 Stück Knoblauch
  • 1 EL Butterschmalz
  • 2-3 Stück Rote Bete, roh, geschält, in Stücken
  • 1 Stück Kartoffeln, in Stücken
  • Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühepaste
  • 1 TL Kräutersalz
  • 100 g Sahne
  • 1 EL Butter
  • Gewürze nach Belieben, (Salz, Pfeffer, Muskat)
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch in den Closed lid3 sec./Stufe 5.

     

  2. Butterschmalz in den Closed lid2 Min./80°C/Stufe 1.

     

  3. Rote Bete Stücke und Kartoffel Stücke (ca. 2 x 2 cm groß) in den Closed lid3 sec./Stufe 5.

     

  4. 20 Min./100°C/Stufe 1 - nach ca. 2 Minuten Wasser durch die Deckelöffnung zugeben, aber nur soviel bis bis das Gemüse gerade so bedeckt ist. Jetzt durch die Deckelöffnung auch die Gemüsebrühepaste und Kräutersalz dazu geben.

     

  5. 45 sec./Stufe 4-8 langsam ansteigend pürieren.

     

  6. Einen halben Becher Sahne, die Butter und nochmals Wasser hinzufügen (bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist). 20 sec./Stufe 4 vermischen.

     

    Nochmals mit Gewürzen nach Belieben abschmecken. Kurz auf Stufe 4 vermischen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Entscheidend bei der Zubereitung ist, dass

- die Zwiebel bei niedrigerer Temperatur angedünstet wird (also nicht 100°C)

- die Rote Bete kurz angedünstet wird bevor das Wasser hinzugefügt wird

- zunächst nur so viel Wasser hinzugefügt wird, dass das Gemüse gerade so bedeckt ist

 

Variante:

Zusammen mit den Rote Bete Stücken noch einen Apfel (geviertelt) hinzufügen - auch lecker tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Suppe war sehr lecker hat

    Verfasst von franzi23 am 15. Januar 2016 - 15:41.

    Die Suppe war sehr lecker hat uns allen gut geschmeckt und war mal was anderes. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, schnell und einfach.

    Verfasst von Heldin-des-Alltags am 5. Januar 2016 - 20:10.

    Lecker, schnell und einfach. Ich hatte keine Kartoffel mehr und habe einfach Karftoffelpüree vom Vortag genommen; ging auch prima.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und

    Verfasst von Becks35 am 5. Dezember 2015 - 14:35.

    Sehr lecker und uneingeschränkt zu empfehlen.

    Vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können