3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Topinamburcremesuppe mit Topinamburchips und Petersilienöl


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 2 Schalotten
  • 20 Gramm neutrales Öl
  • 500 Gramm Topinambur, in kleinen Stücke
  • 100 Gramm Weißwein, trocken
  • 1000 Gramm Gemüsebrühe, flüssig
  • 1 Teelöffel Salz, und etwas mehr zum Abschmecken
  • 200 Gramm Sahne
  • 1 Prise Muskat, gemahlen, optional zum Abschmecken
  • 1 Prise gekörnte Brühe, optional zum Abschmecken, wir verwenden Selbstgemachte

Topinamburchips

  • 200 Gramm neutrales Öl (Sonnenblumenöl, Rapsöl), zum Frittieren
  • 1 Topinambur
  • 1 Prise Salz, fein

Petersielienöl

  • 1/2 Bund Petersilie, frisch
  • 30 Gramm Walnussöl
  • 1 Prise Salz, fein
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Schalotten in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl in den Mixtopf geben, 2 Min./100°C/Stufe 1 andünsten.
  2. Topinambur in den Mixtopf geben, 5 Min./100°C/Stufe 1 (Man kann die Topinambur natürlich auch mit dem Thermomix zerkleinern, allerdings mögen wir dann die durch die ausgetretene Stärke angenommene Konsistenz nicht. Dazu 8 Sek./Stufe 4 und dann wie oben fortfahren).
  3. Weißwein, Gemüsebrühe und Salz in den Mixtopf geben, 30 Min./100°C/Stufe 1. Suppe dann 1 Min./Stufe 5-8 schrittweise ansteigend pürieren oder beim TM6 1 Minute Pürierfunktion benutzen.
  4. Sahne in den Mixtopf geben, 5 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen. Mit Muskat, Salz und gekörnter Brühe abschmecken. (Wir würzen wirklich nochmal kräftig nach, da wir es gerne deftiger mögen).
  5. Topinamburchips (während die Suppe kocht vorbereiten)
  6. Öl in einem kleinen Topf erhitzen (die richtige Temperatur ist erreicht, wenn man einen Holzlöffel in das Öl taucht und sich Blasen am Löffel bilden)

    Während das Öl erhitzt wird, die Tobinambur gründlich waschen, in sehr feine Scheiben hobeln und mit Küchenpapier trocken tupfen.

    Im heißen Öl die Topinamburscheiben nach und nach kurz fritieren (Achtung wird schnell dunkel)

    Die Chips auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit einer Prise Salz bestreuen

    Natürlich kann man, wenn man mag, die Chips auch in einer Friteuse zubereiten.
  7. Petersilienöl (während die Suppe kocht vorbereiten)
  8. Die Petersilie waschen, die Stiele entfernen und fein hacken.
    Wer mag kann dies auch als ersten Schritt im Thermomix erledigen (5 Sek./Stufe 7).

    Mit dem Walnußöl und mit einer Prise Salz vermischen.
  9. Fertigstellung
  10. Die fertige Suppe in Teller/Schüsseln füllen. Mit ein paar Chips garnieren und tropfenweise etwas Petersilienöl dazu geben.

    Servieren - guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare