3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variante Kartoffelsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

für die Suppe...

  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Stück Karotte
  • 1 Stück Fenchelknolle
  • 0,8 Liter Wasser, oder etwas mehr...
  • 1 TL Brühe, z.B. von W_la, aus dem Glas
  • 1 Portion Gemüse Bouillon pur, z.B. von K_orr
  • oder statt diesen beiden Zutaten, 1 geh. TL Suppengrundstock
  • Salz, Pfeffer, Majoran
  • frische Petersilie, einige Stängel
  • 0,25 Liter Milch, oder etwas mehr...
  • 30 g Butter
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Da wir ein vegetarischer Haushalt sind, dazu keine Zwiebeln vertragen und keinen Knoblauch  oder andere Lauch´s mögen, ist es nicht so einfach, eine geschmacksfeine Suppe zu meistern.Anstelle von Zwiebeln nehme ich gern Fenchel. Meistens klappt´s. Hier eine Suppen-Variante von mir, die sehr gut angekommen ist. Zwar sind in gekauften Brühen und Bouillons auch Zwiebeln, Sellerie und Lauch enthalten,diese vertragen wir aber komischer Weise. Drum koche ich nicht noch extra Zwiebeln, Sellerie oder Lauch in meinen Gerichten. Dies ist aber ja Geschmackssache, wer diese Gemüsearten mag und bevorzugt, kann sie gerne mit aufnehmen 

     

  2.  

    Zubereitung

     

    Karotte und Kartoffeln schälen, waschen, grob klein schneiden, wer mag, kann noch eine Fenchelknolle mit fertig machen und dazu geben. Alles in den mixtopf geben, ebenso das Wasser und die Gewürze, Brühe, Petersilie (etwas zur Garnierung übrig behalten), Majoran (und was man sonst noch so an Kräutern mag…)

     

    Nun 30 Min/Varoma/Stufe 1 kochen.

     

    Nach der Kochzeit gebe ich die Butter und die Milch dazu.

     

    Das Ganze 10 Sekungen auf Stufe 8 pürieren.

     

    Abschmecken. Wem es dann noch zu fad ist, kann ggf. noch mit Salz, Pfeffer, Kräutern nachwürzen. Wer es flüssiger mag, kann mit Wasser oder Milch entsprechend verflüssigen. Alles Geschmackssache tmrc_emoticons.-)

     

    Zu guter Letzt die übrige Petersilie auf die Suppe garnieren.

    Guten Appetit.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer hat, kann anstelle der Brühwürfel auch 1 TL W_la Brühe aus dem Glas dazu geben. („Pur“ Gemüsebrühe). Da wir ein vegetarischer Haushalt sind, habe ich diese Brühe immer Zuhause. Da sie manchmal aber etwas zu scharf wirkt, habe ich in diesem Kochfall 1 TL We_a-Brühe und „K_orr Bouillon Pur“  1 Portionsschälchen hineingegeben. Das war scheinbar die richtige Mischung, schmeckte allen gut!  

W_la Gemüsebrühe „Pur“ ist ohne Zusatzstoff Glutamat, gluten- und lactosefrei, hefefrei.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare