3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Bärlauch-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Schalotte, halbiert, halbiert
  • 4 Kartoffeln
  • 2 Bund Bärlauch, , ca. 150 g, grob zerkleinert
  • 1 Liter Geflügel- oder Gemüsefond
  • 400 g süße Sahne
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Schuss Noilly Prat
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schalotte und Kartoffeln in Closed lid 5 sec / Stufe 5 grob hacken; mit ein wenig Olivenöl für 5 min / 100°C / Stufe 2 dünsten

    Bärlauch, Fond und Sahne in den Closed lid hinzufügen und 20 min / 100 °C / Stufe 2 kochen lassen.

    Anschließend 1 min / Stufe 10 pürieren. Achtung: Heißer Dampf kann hierbei austreten; am besten Spültuch oder Geschirrhandtuch über den Messbecher zum Abdecken legen. Nach dem Pürieren sollte die Suppe keine Bärlauch"stücke" mehr haben!

    Zum Abschluss die Suppe abschmecken ggf. mit Salz und Pfeffer sowie einem Schuss Noilly Prat .

     

    Als Vorspeise für 4 Personen, ansonsten für 2.

    Für die Vegetarier: Variante mit Gemüsefond wählen

     

     

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Variation der

    Verfasst von Perlenfee1 am 19. März 2015 - 20:20.

    Ich habe die Variation der Bärlauchsuppe heute gekocht. Leider ist mein neuer Thermomix, der ja noch größeres Fassungsvermögen hat, hilflos übergekocht. Bis ich das bemerkt habe, hätte ich schon eine Überschwemmung. :O . Ich habe gesehen, dass im Originalrezept 500 ml Gemüsebrühe angegeben ist. Kann es sein dass sich bei der Angabe von 1000 ml ein Fehler passiert ist?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gabi, ich bin gerade

    Verfasst von rocar00 am 20. März 2014 - 07:19.

    Hallo Gabi,

    ich bin gerade auf Dein Rezept gestossen da ja jetzt wieder die Bärlauchzeit anfängt. Was ist denn Noilly Prat

    ich nehme an ein Weinbrand? Gibt es da alternativen, wir sind mit Spirituosen nicht so dick bestückt....

     

    herzl. Grüße

    rocar00

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können