3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Wirsingsuppe mit Curry


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Wirsing, waschen, 2/3 grob zerkleinern, 1/3 feingeschnitten beiseite stellen
  • 300 g Kartoffeln, grob zerkleinern
  • 30 g Butter
  • 1 Zehe Knoblauch, kleingeschnitten
  • 1 Esslöffel Curry
  • 1000 g Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 100 Gramm Sahne
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
  • nach Geschmack Salz, Pfeffer, Maggi-Würze
  • etwas Schnittlauch/Petersilie, kleingeschnitten
5

Zubereitung

  1. 30 g Butter mit  300 g Kartoffeln, Knoblauch und etwa die Hälfte des grob zerkleinerten Wirsings in den Thermomix geben, 6 min. 100"C, Stufe 2 anschwitzen.

    Mit 1000 g Brühe ablöschen, 1 Eßl. Curry und den restlichen grob zerkleinerten Wirsing dazugeben,
    20 Min., 100 "C, Stufe 1 garen.

    kurz vor dem Ende der Garzeit in einer Pfanne 2 Eßl. Sonnenblumenkerne, 2 Eßl. Öl und den feingeschnittenen Wirsing anrösten.

    Nach dem Ende der Garzeit  pürieren (ca 10 Sek. Stufe 10), 100 g Sahne zufügen, kurz umrühren, mit Salz und Pfeffer und Maggi abschmecken, angerösteten Wirsing mit Sonnenblumenkernen zur Suppe geben, nochmals umrühren

    Schnittlauch und/oder Petersilie nach Belieben auf die Suppe streuen.

    Wer's etwas cremiger mag, kann die Sahnemeenge verdoppeln.
    Wer's fleischhaltig mag, schneidet Wurstwürfel (z. B. Krakauer/Fleischwurst) rein.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn die Suppe nur als Vorspeise dient, reicht für 4 Personen die Hälfte des Rezepts.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • die Suppe ist genial, habe sie auf...

    Verfasst von Bingoone am 18. September 2017 - 08:07.

    die Suppe ist genial, habe sie auf Geburtstagsparty als Vorspeise gemacht und es hat allen super geschmeckt. Selbst mein Schwiesohn in spe, der keinen Wirsing mag, hat zweimal nachgeholt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So kann man aus Wirsingresten eine gute Suppe...

    Verfasst von Gustesse am 14. März 2017 - 22:06.

    So kann man aus Wirsingresten eine gute Suppe zaubern ,auch mit Schmand statt Sahne. Das Topping ist genial, knackig und gesund.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super!...

    Verfasst von cookie2015 am 29. Januar 2017 - 20:08.

    Schmeckt super!








    Aus gesundheitlichen Gründen habe ich die tierischen Fette maximal reduziert, indem ich die Butter durch Öl- Margarine Mix ausgetauscht habe und die Sahne durch Sojacuisine und fettarme Milch ersetzt habe. Tat keinerlei Abbruch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gebratener Wirsing auf der Suppe - toll! Uns hat...

    Verfasst von schmuckkistl am 22. Dezember 2016 - 17:36.

    Gebratener Wirsing auf der Suppe - toll! Uns hat es sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, gelingt

    Verfasst von jeanne1313 am 5. März 2016 - 23:14.

    sehr lecker, gelingt leicht

    schmeckt auch mit Creme fraiche statt Sahne und zusätzlich zu Curry noch eine Prise Muskat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war positiv überrascht!

    Verfasst von Ma-Bo am 16. Februar 2016 - 18:21.

    Ich war positiv überrascht! Hab auch Fleischbrühe genommen, Kreuzkümmel dazu und mit Frischkäse verfeinert. Habe statt Sonnenblumenkerne Walnüsse genommen. Anschließend klein geschnittenes Kassler mit auf die Teller gegeben. War lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Selten so eine tolle

    Verfasst von FrauFrings am 12. November 2015 - 13:18.

    Selten so eine tolle Wintersuppe gegessen!!! Echt ein Traum! Danke für das Rezept! 

    tmrc_emoticons.-))))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Hab zusätzlich

    Verfasst von dober73 am 31. Oktober 2015 - 16:32.

    Super lecker! Hab zusätzlich mit 2 Karotten und 1 Zwiebel verfeinert.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nur superlecker!,,,,,,,,,,,,,

    Verfasst von Landsche am 3. Oktober 2015 - 19:53.

    Nur superlecker!,,,,,,,,,,,,,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat uns sehr gut

    Verfasst von tarmina am 23. Februar 2015 - 21:00.

    Es hat uns sehr gut geschmeckt ! Volle Punktzahl ! Wirsinggemüse als Suppe hatten wir noch nicht! Und wir lieben Suppen in allen Variationen

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker, mein Mann ist

    Verfasst von Kamoe am 7. Februar 2015 - 19:09.

    Einfach lecker, mein Mann ist kein Suppenfan, aber das war sein Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirsing und Curry - eine

    Verfasst von flämmle am 29. Dezember 2014 - 21:06.

    Wirsing und Curry - eine absolut geniale Kombination. Schade, dass man nur 5 Sterne vergeben darf!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial lecker! Ich habe zwar

    Verfasst von aguse23 am 11. Dezember 2014 - 15:01.

    Genial lecker! Ich habe zwar etwas mehr Kartoffeln genommen und daraus eine vegane Variante gemacht - mit OlivenÖl und selbstgemachte Cashewsahne - und noch mit Kreuzkümmel und Salz abgeschmeckt. Einfach super lecker. Die Sonnenblumenkerne sind eine ganz tolle Idee. 5+* von mir. Vielen Dank für das absolut leckere Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Idee   mal aus Wirsing

    Verfasst von stinafinchen am 13. Oktober 2014 - 21:10.

    Gute Idee

     

    mal aus Wirsing eine Suppe herzustellen. Kannte ich so noch nicht .

    Unser Geschmack ist es aber leider auch nicht :o /.

    Aber über Geschmack lässt es sich ja nicht  streiten  tmrc_emoticons.;) und so einige mögen sie ja .

    Ich hatte Gemüsebrühe verwendet und mein Mann meinte das sie vieleicht mit Fleischbrühe würziger geworden wäre. *schulterzuck*

    Trotzdem dank ich dir für deine Mühe hier ein Rezept eingestellt zu haben . tmrc_emoticons.)

    LG Stinafinchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Auch ohne Sahne!

    Verfasst von keinennamen75 am 2. Oktober 2014 - 21:46.

    Sehr lecker! Auch ohne Sahne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Lecker Lecker Sehr lecker

    Verfasst von Eladom am 20. September 2014 - 20:24.

     

    Lecker Lecker tmrc_emoticons.D

    Sehr lecker haben sogar die Kinder geschlemmt habe noch etwas Speck ausgelassen und Hackfleisch angebraten und dazu gegeben Sonnenblumenkerne hatte ich keine da hat aber auch so super lecker geschmeckt  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suppe heute gemacht: war gut.

    Verfasst von Mirabelle27 am 6. April 2014 - 16:38.

    Suppe heute gemacht: war gut. Danke für's Einstellentmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zwei Worte zu dieser

    Verfasst von tarsi am 4. Februar 2014 - 10:39.

    Zwei Worte zu dieser Suppe:

    Oberlecker & Perfekt

    zusammen mit dem angerösteten Wirsing ein Gaumenschmaus, daher 5 Sterne. Danke für dieses außergewöhnliche Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Fleischvariante  dieser

    Verfasst von danny2305 am 1. Oktober 2013 - 11:08.

    Meine Fleischvariante  dieser Suppe wurde gerade fertiggestellt!

    Bin nach Rezept verfahren habe allerdings in der Pfanne 100 gr. feine Schinkenwürfelchen ausgelassen und dann die restlichen Wirsingstreifen mit angeschwitzt. Suppe noch mit gemahlenem Kümmel verfeinert - superlecker. Ich bin sicher, die schmeckt heute Mittag auch meinem Mann!!!!

    Danke, fürs Rezept.

    tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Großartig!

    Verfasst von FrauStrempel am 1. April 2013 - 02:05.

    Großartig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW- war super lecker- habe

    Verfasst von tazuma am 17. Februar 2013 - 13:48.

    WOW- war super lecker- habe etwas mehr Gemüsebrühe dran und ein paar Krümmel Salz- und sie war PERFEKT- tolles Rezept! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!Ich habe als

    Verfasst von Wolfgang F. am 11. Dezember 2012 - 10:36.

    Superlecker!Ich habe als Variation die Butter durch Sonnenblumenöl ersetzt und die Sahne durch ein Soja-Ersatzprodukt und hatte so eine wunderbare laktosefreie, bzw. vegane Suppe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, wenn's Euch

    Verfasst von co1234ok am 28. November 2012 - 10:54.

    Freut mich, wenn's Euch schmeckt, danke für die Sterne und Kommentare!  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist wirklich lecker

    Verfasst von rebeweide am 2. November 2012 - 09:57.

    Die Suppe ist wirklich lecker und abends schnell gemacht. Genau das Richtige jetzt in der Winterzeit! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das klingt lecker, wird

    Verfasst von Cermix am 15. Oktober 2012 - 00:06.

    das klingt lecker, wird ausprobiert. Ein Herzchen lass ich  schon mal hier. Love

    Viele Grüße, Cermix

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker! Kommentar meiner

    Verfasst von Balloni79 am 14. Oktober 2012 - 23:41.

    Sooo lecker! Kommentar meiner Schwiegermutter: Schmeckt wie im Sternelokal! 5 Sterne

    Mit dem angedünsteten Wirsing konnte man die Suppe auch optisch sehr schön anrichten. Schnittauch und Petersilie hatte ich nicht da, ging aber auch ohne.

    Gibts sicherlich bald wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und

    Verfasst von Schokominze am 18. März 2012 - 15:42.

    Sehr lecker und schnell...

    L.G. tmrc_emoticons.) Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich gestern ausprobiert.

    Verfasst von Dampflockerl am 13. März 2012 - 10:31.

    Hab ich gestern ausprobiert. Schmeckt hervorragend.

    Von mir 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab vorgestern die Suppe

    Verfasst von ina1978 am 2. März 2012 - 18:37.

    Hab vorgestern die Suppe gemacht. War echt super, hab es aber noch ein wenig verändert!

    Sonst aber toll!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo co1234ok! Bei mir gab

    Verfasst von Gast am 1. März 2012 - 17:45.

    Hallo co1234ok!

    Bei mir gab es heute deine Wirsingsuppe und sie hat wirklich sehr gut geschmeckt. Außerdem ist sie schnell gemacht!

    Ich habe die Kartoffel- und Wirsingmenge etwas gesteigert, die anderen Zutaten mengenmäßig aber so wie im Rezept beschrieben belassen. Dazu gab es kross gebratene Hähnchenbrust in Stücke geschnitten und vor dem Auffüllen der Suppe auf Teller verteilt. Lecker! Aber auch ohne diese Einlage ist die Suppe wirklich toll!

    Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ina1978,tatsächlich,

    Verfasst von co1234ok am 28. Februar 2012 - 22:05.

    Hallo ina1978,tatsächlich, ich hab unterschiedliche Buttermengen gehabt- schon geändert...Ich hab den Linkslauf nicht eingeschaltet -bei Stufe 1 bzw. 2 wird ja nicht so arg zerkleinert...Falls sonst noch was unklar ist, bitte einfach nochmal nachfragen. Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen. Viele Grüße und Gutes Gelingen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo TinaEigentlich bleibt's

    Verfasst von co1234ok am 28. Februar 2012 - 21:59.

    Hallo TinaEigentlich bleibt's (das Gemüse) im Thermomix drin.. es wird am Anfang nur angedünstet, mit Brühe abgelöscht und weitergegart. Dass der restliche Wirsing erst später dazukommt, geschieht aus Platzgründen (wenn alles schon gleich am Anfang dazugegeben wird, passt nicht alles rein...)Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen und bedanke mich für die Punkte! Viele Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept klingt wirklich

    Verfasst von ina1978 am 28. Februar 2012 - 10:23.

    Das Rezept klingt wirklich gut! Werde ich morgen mal testen! tmrc_emoticons.)

    Allerdings bedarf es vielleicht eine kleine "Überarbeitung" deinerseits! Ist nicht ganz schlüssig und die Mengen im Zubereitungstext stimmen nicht mit der Zutatenliste überein?!

    Und muss man den Linkslauf einschalten beim Dünsten?

    Liebe Grüße tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept

    Verfasst von Tina365 am 27. Februar 2012 - 11:07.

    Danke für das leckere Rezept - wird beim nächsten Wirsing-Kauf gleich gemacht! Glücklicherweise habe ich mir die Zubereitung gerade durchgelesen und gesehen, dass das vorgegarte Gemüse aus dem TM raus muss, bevor mit Brühe aufgefüllt wird. (Es kommt doch am Schluss erst wieder in die Suppe, ist das richtig?) Vielleicht kannst Du das noch im Rezept abändern?

    Jedenfalls 5 Sterne von mir, auch wenn ich´s noch nicht versucht habe... aber ich liebe Wirsing! Danke!

    LG Tina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi,oh, das hab ich übersehen,

    Verfasst von co1234ok am 16. Dezember 2011 - 12:25.

    Hi,oh, das hab ich übersehen, hab's gleich geändert... Schnittlauch oder Petersilie kann man in die Suppe geben, muss man aber nicht...LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf der Suche nach einer

    Verfasst von Isa61 am 9. Dezember 2011 - 10:23.

    Auf der Suche nach einer Resteverwertung für meinen Wirsing bin ich auf Dein Rezept gestoßen und muss sagen, es ist sehr, sehr lecker. Habe jedoch einen Teil der Kartoffeln im Varoma gegart, da wir gerne etwas "festes" in der Suppe haben. Außerdem habe ich die Sonnenblumenkerne ohne Öl in der Pfanne angeröstet und anschließend den feingeschnittenen Wirsing noch kurz mit geröstet, so spare ich das Fett tmrc_emoticons.;) Zum Schluss kamen noch ein paar klein geschnittenen Geflügelwiener rein - und fertig. Die Petersilie habe ich vergessen, da sie in der Zubereitung nicht aufgeführt sind. Wann soll denn die Petersilie in die Suppe ?? Von mir gibt es 5 Sterne!!Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können