3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Würzige rote Linsensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Stange Lauch
  • 150 g getrocknete rote Linsen
  • 500 -600 g Wasser, warm
  • 400 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 150 g Gemüsebrühe
  • 3 TL Paprika edelsüß Pulver
  • 2 TL Zucker
  • 11/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 150 g Cabanossi
  • 4 geh. TL Frischkäse, vollfett
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Suppenzubereitung
  1. Knoblauchzehen be iClosed lid 5sec, Stufe 7 zerkleinern. Mit dem Spatel herunterschieben.

    Olivenöl, Tomatenmark und den in Ringe geschnittenen Lauch ( 0,5 cm )zugeben und Closed lid Varoma, Stufe 1, 3 min. dünsten.

    Die roten Linsen zugeben und weitere 3 min., Stufe 1, Varoma Closed lid dünsten.

    Nun erstmal 250ml warmes Wasser zufügen und 8 Min. Stufe 1 100°C kochen, nach und nach während dieser Zeit das restliche Wasser zugeben.

    Danach die stückigen Tomaten und die Gemüsebrühe zugeben und 5 min, Stufe 1, 90°C, Closed lid köcheln lassen.

    Jetzt zur Suppe die Gewürze zufügen und weitere 2 Min. 90°C Stufe 1 Closed lid köcheln.

    Zwischenzeitlich die Cabanossi in Scheiben in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anbraten und zur fertigen Suppe geben.

    Wenn sie die Suppe servieren geben Sie auf jeden Teller eine Nocke Frischkäse.

    Dazu ein kräftiges Bauernbrot und dann einen guten Appetit.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker ,schon oft gekocht

    Verfasst von Geli_ am 14. November 2017 - 11:15.

    Sehr lecker ,schon oft gekocht Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe schmeckt Super...

    Verfasst von Guenni1960 am 24. Januar 2017 - 13:40.

    Die Suppe schmeckt Super

    gut das ich es noch mit den 150ml Brühe gelesen habe. Ich verwende immer die selber gekochte Paste.

    Habe das Rezept im meinen Lieblingsspeisen gespeichertSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach gemacht und schmeckt wirklich sehr lecker.

    Verfasst von NiBre am 17. Januar 2017 - 13:52.

    Einfach gemacht und schmeckt wirklich sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von LenSpunk73 am 13. Januar 2017 - 17:47.

    Wink



    Super lecker ! ! !


    Ich habe die Linsensuppe jetzt bereits mehrfach zubereitet und alle ! sind begeistert. Die Linsen waren auch immer auf den Punkt fertig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut , jedoch etwas dünn...

    Verfasst von Anja8007 am 29. November 2016 - 14:03.

    Geschmacklich sehr gut , jedoch etwas dünn für meinen Geschmack und die Garzeit der Linsen musste ich auch verlängern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut, aber

    Verfasst von Hamster52 am 28. Juni 2016 - 15:05.

    Geschmacklich sehr gut, aber die Linsen waren noch ziemlich bißfest, obwohl ich schon 5 Minuten Kochzeit zugegeben habe. Vielleicht dann noch vor dem Hinzufügen der Wurst pürieren???

    Aber davon ab: lecker und sättigend!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Danke für das

    Verfasst von rewa-pro am 8. Februar 2016 - 15:45.

    Super lecker! Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallihallo, ganz schön

    Verfasst von Utlon am 27. Januar 2016 - 20:07.

    Hallihallo, ganz schön lecker. Gute Rezepte drucke ich immer aus. Deins hat es also bis in meinen Rezepteordner geschafft. Die Garzeit musste ich allerdings auch verlängern, damit die Linsen nicht zu knackig waren.  Herzlichen dank fürs Rezepteteilen.

     

    Pflücke jeden Tag und herzliche Grüße von UTE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.Alle waren

    Verfasst von lissy.04 am 9. Januar 2016 - 21:38.

    Sehr lecker.Alle waren begeistert.

    Wird es sicher noch öfter geben. Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Rezept. Ich habe

    Verfasst von Susanne. K am 3. September 2015 - 21:39.

    Danke fürs Rezept.

    Ich habe zum Ende geschnittene Mettwurst im Linkslauf mit gegart. SUPER.

    Gerne 5*

    Gruß  S.K  Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, Danke dafür

    Verfasst von heimahn am 16. August 2015 - 23:24.

    Super lecker, Danke dafür tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker Linsen Süppchen,

    Verfasst von katwiesel am 30. März 2015 - 22:00.

    super lecker Linsen Süppchen, mal etwas anders als die traditionelle Linsensuppe. Wird es öfters bei uns geben. Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr würzig. Din Linsen

    Verfasst von Melli1905 am 10. März 2015 - 20:57.

    War sehr würzig. Din Linsen noch bissfest. Sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das einfache

    Verfasst von D.Haack am 6. März 2015 - 14:08.

    Vielen Dank für das einfache leckere Rezept. Meiner Familie hat es super geschmeckt und vergibt 5 Sterne        

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe schmeckt,für mich

    Verfasst von Carouso am 21. Februar 2015 - 18:17.

    Die Suppe schmeckt,für mich allerdings nicht nach einer typischen Linsensuppe.Zubereitung ist schnell und unkompliziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fanden es sehr lecker    und

    Verfasst von Lunavioletta am 7. Februar 2015 - 13:44.

    Fanden es sehr lecker  tmrc_emoticons.;)   und war auch schnell gemacht, optimale Samstagssuppe.

    Habe erst mit rechtslauf gearbeitet beim andünsten vom lauch und dann alles auf Counter-clockwise operation fertig geköchelt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:Sehr lecker, schnell

    Verfasst von LisaP am 28. Januar 2015 - 20:57.

    LoveSehr lecker, schnell gemacht! Hab die Kochzeit verlängert, da mir die Linsen noch zu hart erschienen - tmrc_emoticons.p!  Hätte aber nicht sein müssen, quellen auch so noch nach und werden dann weicher! Gibts wieder, Danke fürs Rezepteinstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe die rote

    Verfasst von Nicole76 am 28. Januar 2015 - 14:34.

    Hallo,

    ich habe die rote Linsensuppe gestern nachgekocht. Super lecker, sogar meine Kinder mochten sie. Allerdings habe ich zwischendurch 2 kleingeschnittenen Mettwürstchen hinzugefügt und mit gegart. Lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man auf links rühren,

    Verfasst von Apfeltante am 27. Januar 2015 - 19:31.

    Kann man auf links rühren, dann tüddelt sich der Lauch nicht so um das Messer tmrc_emoticons.;) muss man aber nicht.Einfach mal ausprobieren. Am Geschmack ändert sich ja nichts. War übrigens das erste Rezept was ich selbst im Thermomix erstellt habe. Bin erst seit September 2014 Thermi Besitzerin.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker! mein Sohn

    Verfasst von atka089 am 27. Januar 2015 - 18:05.

    sehr sehr lecker! mein Sohn (2 J.) war begeistert  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum nur ein stern?

    Verfasst von nina-hanna am 27. Januar 2015 - 14:30.

    Warum nur ein stern?

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr lecker an,

    Verfasst von jean-nette am 26. Januar 2015 - 21:52.

    Das hört sich sehr lecker an, aber muss man nicht alles auf linkslauf rühren oder geht es so? Ist abgespeichert und wird auf jeden Fall ausprobiert. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei der Gemüsebrühe handelt

    Verfasst von Apfeltante am 26. Januar 2015 - 15:40.

    Bei der Gemüsebrühe handelt es sich um flüssige Brühe und nicht um Pulverform. Habe ich vergessen zu erwähnen, sonst wäre das Rezept zu würzig tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können