3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Altländer Kartoffelsalat mit Speck und Zwiebel, süss-sauer,


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffeln

  • 2500 g Kartoffeln, mit Kümmel und Salz zu Pellkartoffel gekocht

Dressing

  • 750 g geräucherter Speck, in Würfel
  • 1 EL Öl
  • 4 Stück Zwiebeln, geviertelt
  • 1/2 Flasche Kräuteressig
  • 250 g Zucker
  • Salz & Pfeffer
  • 4 Stück Eigelb
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Kartoffeln
  1. Kartoffeln im Salzwasser mit einer Prise Kümmel mind. 20 Min garen. Garprobe mit einem Kartoffelschälmesser machen. (Das Messer in die Kartoffel stechen und über dem Topf samt Kartoffel aus dem Wasser ziehen. Rutscht die Kartoffel leicht vom Messer ab, bzw. wieder herunter sind die Kartoffeln gar.)
    Kartoffeln pellen und klein schneiden, das ganze in eine große Schüssel füllen.

    Dressing
    Das Öl und den geräucherten Speck in den Closed lid geben und ca. 5 Min./Varoma/Stufe 1 anschwitzen.
    Den angedünsteten Speck auf die Kartoffeln füllen.

    Zwiebeln geviertelt in den Closed lid geben und
    max. 5 sec/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Kräuteressig, Zucker, Salz & Pfeffer dazu geben und 10 Min./Varoma/Stufe 1 zum köcheln bringen.

    Das Dressing gut abkühlen lassen und zum Schluss das Eigelb Gentle stir setting unter rühren. Diese Masse auf die Kartoffeln mit Speck gießen und den Salat gut umrühren. Noch etwas ziehen lassen und dann genießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare