3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Basilico-Risotto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 50 g Parmesankäse
  • 50 g Pecorinokäse
  • 20 Blätter Basilium, Auch mehr
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 200 g Reis
  • 550 g Wasser
  • 1 Suppen Würfel
  • 30 g Olivenöl
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Parmesankäse mit den Basilikum Blättern 10 sek/St 10, umfüllen. Den Pecorinokäse 10 sek/St 8 umfüllen. Den Closed lid waschen und trocknen, dann den geschälten und in 2 stücke geteilte Zwiebel 5 sek/St 5, mit Spatel runterschieben. Öl dazu geben und 2 min 30 auf 120 Grad Counter-clockwise operation, Reis dazugeben, Wasser und den Suppenwürfel und den Reis nach Packungsangabe kochen ( bei mir 16 min) ohne Messbecher und Counter-clockwise operation. Dann umfüllen, Parmesan/Basilikum Käse und Pecorinokäse daruntermischen...und nun genießen tmrc_emoticons.;)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gareinsatz über die Deckelöffnung legen so spritzt es nicht tmrc_emoticons.;)

Basilikum je nach Geschmack weniger oder mehr reintun.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schon mehrfach gekocht. Gehört zu unserem...

    Verfasst von krugmacher am 19. November 2016 - 12:35.

    Schon mehrfach gekocht. Gehört zu unserem Lieblingsrezepten. Sehr geringer Zeitaufwand und reicht uns als Hauptgericht völlig aus.

    Wir nehmen mindestens doppelt so viele Basilikumsblätter wie angegeben.

    Danke für das einfache und leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. 

    Verfasst von Juliachen am 12. Juni 2016 - 20:28.

    Sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, freut mich dass es dir

    Verfasst von Klsadeja am 16. September 2015 - 22:56.

    Hallo, freut mich dass es dir geschmeckt hat. Mit dem würzen ist es immer sehr individuell...muss jeder dann selbst auf sein Geschmack anpassen tmrc_emoticons.;)

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt! Mein Mann sagt, es

    Verfasst von Sillebreddi am 16. September 2015 - 22:56.

    Perfekt! Mein Mann sagt, es ist spitze? 

    Ich habe es gekocht heute, war sehr leicht zu machen. Vielleicht nehme ich nächstes Mal statt Öl lieber Butter, wegen des Geschmacks. Ansonsten habe ich noch Salz und Pfeffer dran gemacht.

    gebe aber die 5 Sterne, weil es schön einfach und doch geschmacklich sehr gut ist! 

    Danke, für das Rezept! Das wird es öfter bei uns geben.  Love

    Nachtrag: habe im TM31 gekocht mit den angegebenen Mengen. 100 Grad/Counter-clockwise operationGentle stir setting

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können