3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Böhmischer Kartoffelsalat


Drucken:
4

Zutaten

Kartoffelsalat böhmisch

  • 1000 Gramm festkochende Kartoffeln
  • 3 Äpfel, süß
  • 3 Essiggurken
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • Essig, öl, Salz und pfeffer
  • 300 Gramm geräucherter, roher Schinken, in Würfeln
  • 2 Esslöffel Senf
  • 1 Dose Kondensmilch, 320 ml
  • 1 Stängel Petetsilie, frisch, abgezupft
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden.
    Äpfel schälen, vierteln und ebenfalls in Scheiben schneiden, genauso die Essiggurken.

    Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Öl und Schinkenwürfel dazu und 2 Min./100°C/Stufe 2 dünsten. Etwas abkühlen lassen.

    Senf, Kondensmilch, Essig, Öl, Salz und Pfeffer dazugeben und 10 Sek./Stufe 2 verrühren.

    Kartoffeln, Essiggurken und Äpfel in einer Schüssel mischen, die Marinade darüber geben und alles vermengen.

    Der Salat sollte mindestens 1 Stunde ziehen, dann nochmal kurz durchmischen. Bei Bedarf, wenn die Kartoffeln die Flüssigkeit aufgesaugt haben, etwas Wasser zugeben.
    Mit Petetsilie garnieren....fertig
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Schmeckt super zum Grillen oder zu Schnitzel.

Der Salat ist auch am nächsten Tag noch ein Gedicht.

Ist ein bisschen aufwendig. Der Geschmack macht das wieder wett.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ne, leider auch nicht. Ich weiß nur, dass meine...

    Verfasst von mysch72 am 16. März 2018 - 08:50.

    Ne, leider auch nicht. Ich weiß nur, dass meine Oma aus Kondensmilch eine wunderbare Creme bereitete. Ich selber habe als Kind nur die süße Variante SALKO (süße Kondensmilch) genascht. Ach das waren Zeiten...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Schwiegereltern kommen aus Tschechien ....

    Verfasst von Nikki2017 am 15. März 2018 - 22:34.

    Meine Schwiegereltern kommen aus Tschechien .
    Hab schon im Internet nach diesem Rezept geschaut. Ist so nirgends aufgetaucht . Aber definitiv der beste Kartoffelsalat den ich kenne.

    Das mit der Kondensmilch und dem Senf ist eigentlich das, was dem Salat die gute Note gibt .
    Ist echt ein Versuch wert.
    Trau dich .
    Wirst sehen, ist sehr lecker

    Kennst du den eingelegten salzhering mit Zwiebel, Karotten, Kondensmilch.....
    Ist auch so ein altes Rezept aus Tschechien das keiner kennt ?

    Liebe Grüsse aus dem schönen Unterallgäu


    Mit Liebe kochen ist Balsam für die Seele Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Nikki2017,...

    Verfasst von mysch72 am 15. März 2018 - 21:01.

    Liebe Nikki2017,
    wie kommt dein Salat zu seinem Namen? Das mit der Kondensmilch ist mir(bin eineTschechin) ganz neu. Ohne Majo kann ichs mir gar nicht vorstellen, muss man probieren. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank ....

    Verfasst von Nikki2017 am 15. März 2018 - 20:15.

    Vielen lieben Dank .
    Freut mich dass es euch schmeckt

    LG aus Tussenhausen

    Liebe Grüsse aus dem schönen Unterallgäu


    Mit Liebe kochen ist Balsam für die Seele Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept. Schmeckt super!

    Verfasst von htebasilE am 15. März 2018 - 17:18.

    Danke für das tolle Rezept. Schmeckt super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können