3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brokkoli-Paprika-Salat mit Walnuss


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 250 g Brokkoli, in Röschen
  • 1 Paprika, rot, in Stücken
  • 1 Äpfel, groß, geviertelt
  • 30 g Walnüsse
  • 25 g Olivenöl
  • 15 g weißer Balsamico
  • 1 TL Honig
  • 1½ TL Senf
  • 1 TL Kräutersalz
  • ½ TL Pfeffer
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 2 Stück Zitronenabrieb von 2 Zitronen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten (ohne Zitronenabrieb) in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

    2. Bei dem Servieren Zitronenabrieb zufügen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieser Salat lässt sich so zügig herstellen, dass Sie ihn für 12 oder 18 Gäste ganz schnell zwei- oder dreimal nacheinander machen können.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So schnell gemacht und so

    Verfasst von Muxel am 11. November 2015 - 16:20.

    So schnell gemacht und so lecker, der ist auf jeden Fall 5 Sterne wert.

    Auch optisch macht er was her.

    Hätte nie gedacht, dass man Brokkoli roh essen kann. 

    Vielen Dank für das gelungene Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt auch mit Cashews

    Verfasst von Siggilinde am 12. Oktober 2015 - 22:09.

    Schmeckt auch mit Cashews gut!!!! 

    Schönes Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Brokkoli bleibt roh.  

    Verfasst von rsgschach am 28. März 2015 - 21:10.

    Der Brokkoli bleibt roh.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht ein blöde Frage

    Verfasst von Ivibi am 4. Januar 2015 - 20:31.

    Vielleicht ein blöde Frage steh aber was auf dem schlau ! Bleibt der Brokkoli roh oder wird er vorher gekocht?? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das war sehr lecker   

    Verfasst von feen-zauber am 17. Dezember 2014 - 23:00.

    das war sehr lecker  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Salat auch gestern

    Verfasst von Mixgitti am 12. Dezember 2014 - 15:52.

    Hab den Salat auch gestern gemacht da ich noch Brokkoli übrig hatte. War sehr gut, ich habe aber anstatt des Apfels eine Orange genommen.Von der Orange war zwar nichts mehr zu sehen aber geschmacklich sehr gut. Nur werde ich das nächste Mal die Mandeln vorher kurz hacken, da ich noch einige ganze Mandeln im Salat hatte.

    Viele Grüße

    Mixgitti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab's gerade als Abendessen

    Verfasst von kedgeree am 10. Dezember 2014 - 19:38.

    Gab's gerade als Abendessen für die hiesigen "abends-keine-Kohlehydrate-Teenager" tmrc_emoticons.;-) sehr lecker, so süß-fruchtig-leicht scharf... Hat uns sehr gut geschmeckt!

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können