3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chinakohl / Partysalat in Soja-Essigmarinade mit gerösteten Mandelstiften ***LECKER***


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Partysalat

  • 2 Stück Chinakohl
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 160 Gramm Sonnenblumen-Öl
  • 295 Gramm 7 Kräuter Essig
  • 100 Gramm Zucker
  • 80 Gramm Sojasauce
  • 200 Gramm Mandelstifte
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Chinakohl / Partysalat
  1. Mandelstifte grob hacken anrösten, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Ich hatte nur Mandeln geblättert, geht auch, aber besser sind Stifte. 

  2. 1 Bund Frühlingszwiebeln, waschen, in Ringe schneiden und zur Seite stellen.

  3. Sonnenblumenöl, 7 Kräuter Essig in den Mixtopf geben Closed lid 

    10 Sek. Stufe 3 verrühren

    Marinade muss milchig aussehen

     

    Zucker hinzugeben Closed lid

    30 Sek. Stufe 3 verrühren

     

    Sojasoße hinzugeben Closed lid

    15 Sek. Stufe 3 verrühren 

    Soße umfüllen, Frühlingszwieben hinzugeben und zur Seite stellen.

  4. Chinakohl, abwaschen, Strunk abschneiden

    dann halbieren, nochmal in der Mitte durchschneiden und den Kohl dann quer in ca. 3-4 cm breite Streifen schneiden. 

    Anschließend eine Hälfte in den Mixtopf geben Closed lid

    3 Sek. Stufe 4 

    In eine Salatschüssel umfüllen und diesen Schritt mit der anderen Chinakohlhälften wiederholen.

  5. Nun könnt Ihr die Marinade über den Salat geben, gut vermischen und die Mandelstifte unterheben.

     

    Fertig ist der Partysalat !

    Schmeckt am besten wenn er min. 30 min. durchgezogen ist.

    Das Tolle ist das er nicht zusammenfällt und auch nach vielen Stunden noch genießbar ist.

     

    Ich hoffe das Rezept gefällt Euch und ich würde mich freuen wenn Ihr das Rezept positiv bewertet. tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schneidebrett und ein großes Küchenmesser


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe deutlich weniger Zucker genommen etwa die...

    Verfasst von Arnica11 am 30. April 2017 - 15:16.

    Ich habe deutlich weniger Zucker genommen, etwa die Hälfte, so schmeckt es superlecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker. 

    Verfasst von Nila_Thermo am 28. Juni 2016 - 19:55.

    Super Lecker.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial und einfach traumhaft.

    Verfasst von mato64 am 5. Januar 2016 - 15:20.

    Genial und einfach traumhaft. Der Salat ist Spitze und das Dressing ein wahrer Traum.

    Diesen in 1 Woche gleich 2x gemacht, kam bei allen super an.

    Danke für das fantastische Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir war die Marinade viel zu

    Verfasst von Daniella am 14. Dezember 2015 - 15:31.

    Mir war die Marinade viel zu süss, war nicht mein Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, habe das Rezept

    Verfasst von thermopower1975 am 3. Februar 2015 - 13:51.

    So, habe das Rezept abgeändert damit wie schon richtig erkannt, dass Verhältnis zur Menge der Marinade wieder stimmt tmrc_emoticons.;-) 

    Danke nochmals für den Hinweis. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja das ist natürlich für die

    Verfasst von thermopower1975 am 1. Februar 2015 - 20:46.

    Ja das ist natürlich für die doppelte Menge an Marinade, werde das noch im Rezept abändern ! Danke für den Hinweis

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soll da wirklich so viel

    Verfasst von Vanilio am 1. Februar 2015 - 18:53.

    Soll da wirklich so viel Marinade hinein? Klingt ja interessant- aber das sind 535 g = ml Marinade für einen Chinakohl . Schwimmt das nicht?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Tigerin3 am 1. Februar 2015 - 13:27.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können