3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Coleslaw Kohlsalat KFC


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

Coleslaw Kohlsalat KFC

  • 1 mittlere Zwiebel, in Stücken
  • 2 mittlere Karotten, in Stücken
  • 500 g Weißkohl, in Stücken
  • 40 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL weißer Balsamico
  • 40 g Milch
  • 50 g Buttermilch
  • 80 g Mayonnaise
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Karotten im Mixtopf für 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. In eine große Schüssel umfüllen.
  2. Weißkohl ebenfalls im Mixtopf für 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und zu den Zwiebeln und Karotten umfüllen.
  3. Mixtopf kurz mit Wasser ausschwenken.
  4. Nun die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 3 vermischen.
  5. Die Soße über das Kohlgemisch gießen und vermengen. Abschmecken und evtl. nachzuckern oder salzen.
  6. Schüssel abdecken und den Kohlsalat mindestens 8 Stunden über Nacht, besser noch 12 bis 15 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. 1/2 Stunde vorm Servieren aus dem Kühlschrank holen und nochmals abschmecken. Evtl. etwas Flüssigkeit abgießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt super zum Grillen, zu Burgern, zu Pulled Pork oder einfach so als Salat.

Guten Appetit!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare