3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Eisberg-Erdbeersalat mit Estragondressing


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Eisbergsalat
  • 5 oo Gr. Erdbeeren
  • 6 Eßl. Estragonessig
  • 4 Eßl. Rapsöl (o. Sonnenbl.)
  • 4 Eßl. mittelscharfer Senf
  • 4 Eßl. Zucker
  • 2 Päckchen Pinienkerne
  • 1 Eigelb
  • 250 ml Sahne
  • Salz und Peffer zum Abschmecken
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. [Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen. Essig, Senf, Zucker und das Eigelb bei 37 Grad, Stuffe 3, 2 min. schaumig rühren Closed lid und ebenfalls abkühlen, dann die Schlagsahne bei Closed lid Stufe 2 ca. 30 sek. einrühren und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Eisbergsalat klein schneiden , ebenso die Erdbeeren und diese dann dekorativ auf den Salat legen, die Sauce darüber geben und mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.

    Alternativ kann man auch Erdbeeren durch Melonen ersetzen und besonders lecker schmeckt das Ganze mit gebratenen Hähnchenbrustfilets (klein geschnitten). Zum Grillen allerdings empfehle ich die fleischlose Variante. Bon apetit.....

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare