3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fenchel-Orangen-Salat mit warmen Pulpo


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Salat:

  • 600 g Fenchelknollen
  • 3 Orangen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 Stängel Minze
  • 200 g Pulpo
  • 1 EL Balsamico, weiß
  • 60 g Walnusskerne
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Fenchel-Orangen-Salat mit Pulpo
  1. 1. Fenchel [size= medium]vierteln, vom Strunk befreien [/size]und in den Closed lid geben. Eine Orange großzügig schälen, d.h. das Weiße von der Orange muss auch ab! Die Orangenspalten zu dem Fenchel in den Closed lid geben. Salz, Pfeffer, Balsamico-Essig und 1 EL Olivenöl hinzufügen.

    2. Die 2. Orange entsaften und den Orangenschaft zum Fenchel geben. 6 Sec./Stufe 5 hacken!

    3.Die weiteren Orange filetieren und in den Salat geben. Saft über den Pulpo träufeln. Alles gut durchmischen und eine Weile durchziehen lassen. (nach Möglichkeit 3-4 Stdn)

    4.Walnusskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze leicht anrösten. Die Frühlingszwiebel waschen, trocknen und in feine Ringe schneiden. Die Minze waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen und fein hacken. Den Salat noch einmal durchmischen und mit den Frühlingszwiebelringen, der Minze und den gerösteten Walnüssen bestreuen.

    5. Den Pulpo in ca 1 cm große Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl, etwas Orangensaft und dem Paprikapulver erwärmen.

    6. Pulpo auf den Fenchelsalat legen, mit restlichem Olivenöl beträufeln und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch mit Birnen und Äpfeln sehr gut!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hi, gebe keine offiziellen Sterne weil ich finde...

    Verfasst von danikehl1 am 24. Januar 2017 - 09:28.

    hi, gebe keine offiziellen Sterne weil ich finde Fenchel ist schon speziell im Geschmack. Und uns hat er roh leider nicht geschmeckt.Wir haben dazu Lachs gegessen weil man bei uns so schlecht frischen leckeren Pulpo bekommt. Vielleicht lag es auch daran.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell,mediterran...........

    Verfasst von monikaschlossareck am 29. Dezember 2016 - 20:35.

    Sensationell,mediterran........

    wieder ein richtig tolles Rezept , danke fürs Einstellen .

    Ich habe es heute direkt gemacht auch wenn es hier im verschneiten Österreichskiurlaub nicht so ganz passt.

    ( richtig gelesen : manche Menschen nehmen ihren Thermomix mit in Urlaub !)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber Udo,...

    Verfasst von Gerry kocht am 22. Dezember 2016 - 00:09.

    Lieber Udo,

    ich komme mit diesem tollen Rezept zurecht. Ich denke aber jetzt an einen Anfänger. Ob der mit dem Pulpo etwas anfangen kann? Ist der jetzt gekocht, gegrillt oder noch roh? Wo bekommt er den Pulpo denn her? Aus der Konserve oder eingefroren...

    Vorschlag: vielleicht erläuterst Du das für Deine Fans ....... Und Du hast viele davon !!!


    Weihnachtliche Grüße vom Starnberger See schicken Dir die Berger Hundis.

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • W O W .... das ist wieder so ein herrlicher...

    Verfasst von Gerry kocht am 21. Dezember 2016 - 22:07.

    W O W .... das ist wieder so ein herrlicher UDO-KRACHER !!!

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können