3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse - Tatar


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Gemüse

  • 100 g Gurke
  • 1 Zwiebel, oder Frühlingszwiebeln
  • 1 Tomate, ohne Fruchtfleisch
  • 1 Paprika
  • 80 g Scheibenkäse
  • 1 Teelöffel Balsamicoessig
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Tatar
  1. Alle Zutaten zusammen in denMixtopf geschlossen und 5 Sekunden / Stufe 3  zerkleinern.

  2. In ein Sieb geben und die Flüssigkeit abtropfen lassen

  3. Dann in Dessertringe geben und leicht andrücken.


    Hier habe ich ein Filmchen dazu eingestellt:


     //www.youtube.com/watch?v=y-zcmYSM5G4&list=UUdeuJ5HFesOCYUyGWwzoe7g

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • OUPS Sterne vergessen ...   

    Verfasst von leckermäulchen17 am 20. Mai 2014 - 09:29.

    OUPS

    Sterne vergessen ...    tmrc_emoticons.;)

     

    von mir 4 von 5  und drei Herzen    Love  Love  Love

    L.G.

    Leckermäulchen17

    Genieße jeden Tag in vollen Zügen. ....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Macy - Jane  Habe

    Verfasst von leckermäulchen17 am 20. Mai 2014 - 09:28.

    Hallo Macy - Jane  tmrc_emoticons.)

    Habe gestern Abend Deine  Gemüse Tatar gemacht .

    Sind superlecker    Cooking 9

     

    Ich habe 3 Männer und die mögen es gern warm.....      Cooking 4

    Also habe ich dein Rezept etwas abgewandelt . Big Smile

    Ich habe den Essig weg gelassen und bisschen mehr gewürzt (Pfeffer,Salz).

    Und dann bei 200 Grad Ober/Unterhitze ca 12 min. gebacken .   Cooking 7

    War der renner ---

    Danke für Deine leckere Kreation , auch wenn ich diese etwas verändert habe ...   Love Love Love

    L.G.

    Leckermäulchen 17

     

    Genieße jeden Tag in vollen Zügen. ....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es raus gemacht,

    Verfasst von Gast am 20. Mai 2014 - 06:50.

    Ich habe es raus gemacht, weil ich Bedenken hatte, dass es sonst "Matsch" wir, vielleicht geht ja auch mit Fruchtfleisch? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an, aber

    Verfasst von Ricky66 am 19. Mai 2014 - 22:53.

    Hört sich lecker an, aber Tomate ohne Fruchtfleisch? Kann das Stimmen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können