3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyros Salat a la Drea


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gyros Salat

  • 500 g Gyros fertig gewürzt
  • 150 g kleine Nudeln, z.B. Gabelspargetti
  • 100 g Magerquark
  • 100 g Salatcreme, 29 % Fett
  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • 4 TL Rotwein-Essig
  • 1-2 EL Ajvar mild
  • 1 Stück Paprika, rot, gelb oder orange
  • 1 EL Tomatenmark mit Würzgemüse
  • Jodsalz, Pfeffer, Curry, Paprika und Knoblauch

Zusätzlich nach Bedarf:

  • Salatgurke
  • Paprikastreifen
5

Zubereitung

    Gyros Salat
  1. Das Gyrosfleisch in der Actifry oder in einer Pfanne braten, Paprika in Streifen geschnitten und ggf. noch eine zusätzliche Zwiebel kurz mit braten. Die Garzeit beträgt in der ActiFry ca. 10-15 Minuten. Je nach größe der Fleischstücke. In der Zwischenzeit die Nudeln entweder nach Anweisung kochen oder im Gareinsatz vom TM wiegen und mit 750 g Wasser 25Minuten/Varoma/Stufe 1 garen. Anschließend abgießen und kalt abbrausen und erstmal zur Seite stellen. Knoblauch und Lauchzwiebeln im Thermomix geben und 5Sekunden /Stufe 5 hacken. Salatcreme mit dem Quark dazu geben und mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Ajvar und Essig 30 Sekunden/Stufe 4 gut verrühren und nochmal pikant abschmecken. Die Nudeln und das Gyrosfleisch zufügen und alle Zutaten gut miteinander vermengen 30Sekunden/Stufe Samftrühren/Linkslauf  und mehrere Stunden durchziehen lassen. Ich habe den Salat allerdings in einer größeren Schüssel untergerührt, sodass das Fleisch und die Nudeln nicht kaputt gehen.

    Vor dem servieren noch einmal abschmecken. Wer mag kann dem ganzen noch Salatgurke oder frische Paprikastreifen zufügen.

    Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Salat ist wandelbar. Der Quark kann Teilweise auch durch Joghurt (z.B. griechische Art) ersetzt werden. Anstelle von Nudeln passt auch sehr gut Reis.Oliven und Cerrytomaten kann ich mir auch dazu vorstellen, ich selber mag sie nicht und habe es daher nicht getestet...

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Richtig lecker  habe nachdem

    Verfasst von Erdbeerninchen am 16. August 2015 - 18:32.

    Richtig lecker  tmrc_emoticons.) habe nachdem er durchgezogen war noch etwas cremefine sahne dazu getan und Gyros Gewürz weil er mir ein bisschen zu trocken war! Aber ansonsten perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, einfach in der

    Verfasst von LisaP am 14. August 2015 - 22:26.

    Super Rezept, einfach in der Zubereitung und ganz tolle Kombination. Gabs bei uns heute als Mittagessen, passend bei der Hitze!

    Danke fürs Rezeptteilen! Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein mega leckerer Salat und

    Verfasst von hmfrings am 10. August 2015 - 22:46.

    Ein mega leckerer Salat und so schnell gemacht. Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können