3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Apfel-Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1500 g Kartoffeln, fest kochend, gegart mit Schale
  • 1/2 Bund Petersilie, ohne Stiele
  • 2 Äpfel, rot, mit Schale (300 g), in Stücken
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 200 g Schmand
  • 100 g Sahne
  • 2 TL Senf, mittelscharf
  • 1 1/2 - 2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln pellen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben.


    Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 8 (5 Sek./Stufe 7) zerkleinern.


    Äpfel und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 4 (10 Sek./Stufe 3) zerkleinern und zu den Kartoffeln geben.


    Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 (laufendes Messer, Stufe 5) zerkleinern.


    Schmand, Sahne, Senf, Salz und Pfeffer zugeben und 8 Sek./Stufe 3 (10 Sek./Stufe 2) verrühren.


    Schmanddressing zu den Kartoffeln geben, alles gut verrühren und mind. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es ist ok und wir möchten

    Verfasst von lopessemedo am 13. April 2014 - 15:24.

    Es ist ok und wir möchten nicht nochmal essen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Ich habe den leckeren

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 28. Juli 2013 - 15:21.

    Lecker! Ich habe den leckeren Salat auch in den Finessen entdeckt und finde ihn mit dem Dill super! 

    Danke!

     Liebe Grüße


    Thermolinchen-HH


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne das Rezept aus

    Verfasst von marionmo am 20. Juni 2013 - 00:23.

    Ich kenne das Rezept aus  Finessen 3/2013 und dort wird keine Petersilie, sondern Dill verwendet, was meiner Meinung nach auch viel besser dazu paßt. Ansonsten ist das Rezept identisch. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Salat war sehr lecker.

    Verfasst von rötte am 4. März 2012 - 20:12.

    Der Salat war sehr lecker. Allerdings habe ich die Petersilie weggelassen.

    Das nächste mal werde ich vielleicht etwas mehr Sahne oder Milch verwenden, damit er etwas feuchter wird.

    5 Sterne von uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich total

    Verfasst von moni67 am 2. September 2011 - 23:58.

    Das Rezept hört sich total lecker an

    Lg Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können