3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelpuffer aus dem Waffeleisen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffelwaffel

  • 1000 g Kartoffeln, geschält
  • 100 Gramm Zwiebeln
  • 1/2 frische, rote Chilischote, klein gehackt
  • 2 Eier
  • 1,5 TL Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 60 Gramm Mehl Type 405
  • 20 Gramm Speisestärke
  • 20 Gramm kernige Haferflocken

Creme

  • 80 g Crème fraîche
  • 1 Biozitrone, Abrieb
  • 2 TL Schnittlauch

Lachs

  • 400 g geräucherte Scheiben Lachs, vorzugsweise Wildlachs
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Kartoffelwaffeln
  1. 1. Die Kartoffeln in Stücke schneiden, Zwiebel schälen, vierteln und zusammen mit den übrigen Zutaten in den Mixtopf geben.
    2. Mit Hilfe des Spatels 15 Sek/Stufe 4 zerkleinern. In den Gareinsatz umfüllen und 10 Min abtropfen lassen.
    3. Teig portionsweise in einem Waffeleisen backen (5-6 Min).
    Im Backofen bei 50 Grad warmhalten.
  2. Creme
  3. Zitrone waschen und Abrieb zusammen mit dem Schnittlauch und der Crème fraîche verrühren.
  4. Fertigstellung
  5. Jeweils ein Kartoffelpuffer mit einem EL Creme und einer Scheibe Lachs servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Chilischote kann man auch weg lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mhaya: Hallo Marion, vielen Dank für deinen...

    Verfasst von monica-cb am 19. Oktober 2018 - 20:18.

    Mhaya: Hallo Marion, vielen Dank für deinen Kommentar und die Bewertung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, das war einfach gemacht und dann auch noch...

    Verfasst von Mhaya am 19. Oktober 2018 - 18:35.

    Wow, das war einfach gemacht und dann auch noch lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Margaritka: Vielen Dank.

    Verfasst von UdoSchroeder am 22. März 2018 - 15:53.

    Margaritka: Vielen Dank.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept, hat uns sehr...

    Verfasst von Margaritka am 22. März 2018 - 14:51.

    Danke für das tolle Rezept, hat uns sehr gemundet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerry kocht:Gerry, vielen Dank für die Blumen....

    Verfasst von UdoSchroeder am 23. Dezember 2017 - 16:07.

    Gerry kocht:Gerry, vielen Dank für die Blumen. Frohe Weihnachten und ein gesundes, neues Jahr.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann hier nur unterstreichen, was der Günnie...

    Verfasst von Gerry kocht am 22. Dezember 2017 - 19:57.

    Ich kann hier nur unterstreichen, was der Günnie geschrieben hat !!!
    Ein echter Udo-Kracher ... mit tollem Foto!
    Schöne Grüße vom See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Günnie: Hallo Günnie, vielen Dank für die 5...

    Verfasst von UdoSchroeder am 20. Dezember 2017 - 09:21.

    Günnie: Hallo Günnie, vielen Dank für die 5 Sterne und deinen Kommentar.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee! Das ist mal wieder ein Udo-Kracher!

    Verfasst von Günnie am 20. Dezember 2017 - 08:25.

    Tolle Idee! Das ist mal wieder ein Udo-Kracher! tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können