3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi-Möhren-Blatt-Salat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

-

  • 2 Kohlrabi
  • 3 Möhren
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Gurke
  • 12 Blätter Gemisch aus Romana-, Lollo Rossa-, Eichblattsalat
  • 30 g Olivenöl
  • 30 g Balsamicoessig
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

     

     

10
11

Tipp

Zu den Salatblättern kann man auch Eisbergsalat u.a. zufügen

Noch besser schmeckt es, wenn man 30g Pinienkernen dazu geben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker....

    Verfasst von Flocke13 am 14. Januar 2022 - 14:30.

    Sehr lecker.
    Den Kohlrabi und die Karotten mixe ich zuerst und mische die weiteren Zutaten bei einer zweiten Mixrunde dazu. Ergänzt habe ich das Rezept mit Pinienkerne und Honig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schließe mich meinen Vorschreiberinnen an,...

    Verfasst von Elley02 am 8. Januar 2022 - 14:30.

    Schließe mich meinen Vorschreiberinnen an, entweder die Stückchen von vornherein etwas moderater zuschneiden oder aber auch 2 x die Prozedur ohne die anderen nicht so groben Teile.

    Ich habe nun Radieschen genommen, sieht optisch noch ansprechender aus, außerdem einen Schuß Apfelessig und frische Petersilie dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 27092709:dasselbe Problem hatte ich auch. Ich...

    Verfasst von Antje 60 am 5. Januar 2022 - 18:17.

    27092709:dasselbe Problem hatte ich auch. Ich denke es ist besser Karotten und Kohlrabi zuerst reinzuschmeissen und danach den Rest. Schmeckt trotzdem super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von 27092709 am 4. Januar 2022 - 22:40.

    Hallo,
    muss man Karotten und Kohlrabi vorher grob zerkleinern?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Elley02:...

    Verfasst von queenie-101 am 4. Januar 2022 - 20:18.

    Elley02:
    Hallo Elley02,

    probier doch Paprika oder Radieschen oder Brokkoli oder Spitzkohl oder was auch immer dein Lieblingsgemüse ist und roh verzehrt werden kann 😉 ich bin mir sicher, du findest etwas passendes 👍🏻


    Wo die Liebe den Tisch deckt,
    schmeckt das Essen am besten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • welches Gemüse bietet sich statt Kohlrabi an, bin...

    Verfasst von Elley02 am 4. Januar 2022 - 18:04.

    welches Gemüse bietet sich statt Kohlrabi an, bin nicht so ein Fan davon? Aber es klingt verlockend gut, sodass ich es mit einem anderen Gemüse gerne probieren möchte. Danke schon einmal vorab!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker 😋 Danke für das Rezept 👍🏼

    Verfasst von Wookie08 am 30. Juni 2017 - 15:30.

    Lecker 😋 Danke für das Rezept 👍🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Habe zum

    Verfasst von Trixi77 am 16. August 2015 - 15:50.

    Sehr lecker!!! Habe zum Ausprobieren die Mengen halbiert und nur Eisbergsalat verwendet. Demnächst versuche ich ihn mit verschiedenen Salatsorten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach

    Verfasst von Barockisi am 9. August 2015 - 15:50.

    Schnell und einfach tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Danke für das

    Verfasst von aguse23 am 22. Mai 2015 - 19:54.

    Sehr lecker. Danke für das tolle & schnelle Rezept. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super:) Für eine

    Verfasst von aleni am 28. April 2015 - 16:32.

    Schmeckt supertmrc_emoticons.) Für eine Person sollte man die Menge aber reduzieren, sonst isst man ewig dran (so wie ich...) tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) sehr lecker. DANKE für das

    Verfasst von thermomix79 am 27. November 2014 - 14:26.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) sehr lecker. DANKE für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können